Donnerstag, 20. Dezember 2012

Rezension - Bobbie Faye: Alles wird gut von Toni McGee Causey  (Band 3)

Bild: Egmont Lyx
(Link 07.01.13)
Das dritte Band der Bobbie Faye Reihe hat mir richtig gut gefallen! 
Bobbie Faye ist endlich glücklich verlobt und wohnt mit dem FBI-Agenten Trevor Cormier zusammen. Doch Trevor wird kurzfristig zu einem Einsatz gerufen und lässt ihr einen Bewacher und alten Freund aus Militärzeiten da, der auf sie "aufpassen" soll.
Nach 7 Tagen, nach denen Trevor immer noch nicht aufgetaucht ist (und sie die Wohnung ca. 6 Mal neu gestrichen hat), hat sie die Nase voll. Sie macht sich mit ihrem Bewacher im Schlepptau auf die Suche nach Trevor und tappt dabei von einem Fettnäpfchen ins nächste :-) 
Doch dieses Band ist etwas ernster und noch spannender als die ersten beiden, denn aber ab dem 2. Drittel wird es richtig Ernst: Die irischen Verbrecher, denen sie nur knapp im 2. Band entkam, haben sich an ihre und Trevors Fersen geheftet mit jede Menge Bomben im Gepäck und bringen auch Bobbie Fayes Freunde in Gefahr...

Puh, was für ein Höllenritt! Während der Anfang noch relativ "bobbie faye" mäßig war, geht es nach kurzer Zeit richtig zur Sache. In diesem Buch muss Bobbie Faye sehr oft um Trevors und ihr Leben fürchten. Zudem rückt die Autorin auch die Dreiergeschichte komplett in den Mittelpunkt: Cam kämpft mit allen Mitteln um sie und auch Trevor erkennt, dass sich Bobbie Faye aus freien Stücken für ihn entscheiden muss. Zudem werden einige Geheimnisse von Trevor und auch von Bobbie Fayes Freundin Nina aufgedeckt, mit denen der Leser nicht rechnen konnte.

Trotzdem lässt sich Bobbie Faye nicht unterkriegen und kämpft für die Menschen, die ihr am Herzen liegen. Das fand ich sowieso immer eine sehr liebenswerte Eigenschaft von ihr :-) Am Ende kommt noch etwas magische Vodoo-Hilfe ins Spiel, doch das schon im Titel versprochene Happy End ist wirklich erst auf der letzten Seite erreicht :-)

Fazit: Superspannend, witzig mit einer interessanten Liebesgeschichte, 4,5/5 Punkten.



Die Serie:

Bobbie Faye - Schlimmer geht’s immer

Bobbie Faye. Halb so wild
Bobbie Faye: Alles wird gut 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen