Samstag, 1. Juni 2013

News - Neuerscheinungen im Juni

Bild: Melanie Hinz
Durch den Sommerregen von Melanie Hinz (ab 31.05.13):
Vorbelastet durch eine missglückte Ehe, für die sie sich die Schuld gibt, will Helena einfach nicht glauben, dass sie etwas anderes als Gift für einen Mann sein kann. Dennoch schafft sie es nicht, sich langfristig von Gabriel, dem Neuzugang im Tattoo Studio gegenüber ihrer Wohnung, fernzuhalten.
Auch Gabriel ist geprägt durch ein Ereignis in seiner Vergangenheit, doch er hat für sich Wege gefunden, damit zu leben. Für ihn gibt es keinen Zweifel, dass Helena die Frau für ihn ist. Jetzt muss er nur noch sie überzeugen, dass er der richtige Mann ist und die Vergangenheit nicht über die Zukunft bestimmen darf.


Bild: Egmont Lyx
Link vom 31.05.13
Geheimnisvolle Berührung von Nalini Singh (ab 13.06.13)
Vergessen Sie alles, was Sie bislang zu wissen glaubten! Über Geheimnisse. Über Rache. Über Verlust und Schmerz. Der Tag der Abrechnung ist gekommen! Ein Roman, der die Welt der Gestaltwandler erschüttern wird - mit der schockierenden Antwort auf eine explosive Frage, die schon jetzt die Leserinnen in aller Welt in Atem hält.Die sensationelle Fortsetzung von Nalini Singhs Gestaltwandlerserie ist ein Muss für jeden Fan! (Klappentext Egmont Lyx)







Bild: Blanvalet
Link vom 31.05.13
Gebieter der Träume von Sherrilyn Kenyon (ab 17.06.13):
Dr. Megeara Kafieri hat nur ein Ziel: Sie will beweisen, dass sich die sagenumwobene Insel Atlantis genau dort befand, wo ihr verstorbener Vater sie vermutet hat. Sie reist nach Griechenland, doch statt einer Insel findet sie dort einen in den Fluten treibenden Fremden – einen Mann, dessen Gesicht sie in ihren Träumen schon tausendmal gesehen hat … Geary ahnt nicht, in welcher Gefahr sie schwebt. Der verführerische Fremde ist Arik, der Gott der Träume – und nach zwei Wochen als Sterblicher auf der Erde muss er in dem Olymp zurückkehren … mit einer menschlichen Seele. Gearys Seele. (Klappentext: Blanvalet)




Bild: heyne Verlag
Link vom 31.05.13
Engelssturm Azrael von Heather Killough-Walden (ab 10.06.13)
Als Azrael, ehemaliger Todesengel und umjubelter Sänger einer Rockband, auf der Hochzeit seines Bruders Gabriel der schönen Sophie Bryce begegnet, ist es um ihn geschehen: Sie ist sein Sternenengel, nach dem er zweitausend Jahre gesucht hat. Doch kaum hat er seine Seelengefährtin gefunden, wird die Beziehung der beiden auch schon auf die Probe gestellt, denn finstere Mächte haben es auf Sophie abgesehen. Azrael ist bereit, seine wahre Liebe zu beschützen – auch wenn das bedeutet, dass er die Dämonen in sich entfesseln muss ... (Klappentext Heyne Verlag)




Bild: Sieben Verlag
Link vom 31.05.13
Mörderisches Verlangen von Alia Cruz (ab Juni 2013):
Auf einem Gestüt begegnet Rebecca dem attraktiven, doch verschlossenen Trainer Marc. Gleichzeitig trifft ihre Freundin Kathrin auf den bekannten Künstler und Rennpferdebesitzer Robert Eagle und beginnt Hals über Kopf eine leidenschaftliche Affäre mit ihm. Während Rebecca unterdessen hin und her gerissen ist zwischen Marcs erotischer Anziehung und seiner ablehnenden Haltung, beginnt sie, den seltsamen Vorfällen auf dem Gestüt nachzuforschen und ahnt nicht in welche gefährlichen Machenschaften sie damit gerät. Jeder auf dem Anwesen scheint etwas zu verbergen.
Auch Marc umgibt ein düsteres Geheimnis. Als die Ereignisse lebensgefährlich werden, muss Rebecca für ihre Freundin und um die Liebe ihres Lebens kämpfen. (Klappentext: Sieben Verlag)


One Sweet Ride von Jaci Burton (ab 04.06.13):
Gray Preston was born into money, but he’s built his racing empire on hard work and muscle. And now that Gray has millions of fans, his senator father sends one of his aides, Evelyn Hill, to elicit Gray’s help in garnering votes for the upcoming national election. Gray wants nothing to do with his estranged father’s campaign, but Evelyn can be pretty persuasive. She’s willing to learn about racing, and maybe even get a little dirty.Evelyn’s number-one goal is politics, which makes working with Gray difficult, because his only passion is fast cars. As she and Gray spend time together, he teaches her about the sport he loves, and she learns a lot about the man behind the wheel. The more she learns, the more she wants him. But any desire that threatens to derail the carefully laid plans for her future is a dangerous one.
With the passion Gray and Evelyn share running hotter than either imagined, one of them is going to have to compromise, or else run the risk of losing more than their hearts.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen