Freitag, 19. Juli 2013

Rezension - Loving von Katrin Bongard

Cover: Red Bug Books
Über dieses Buch bin ich auf Amazon in meinen Ebook-Empfehlungen gestoßen und für einen aktuellen Kindle-Preis von 2,99EUR kann man grundsätzlich nichts falsch machen.

Zum Inhalt:
Ella ist ganz zufrieden mit ihrem eher stillen Dasein, auch wenn ihre Freundin Zoe sie immer mal wieder zu einer Party überreden will. Doch alles ändert sich, als sie plötzlich ohne ihre dicke Brille in der Schule erscheint; plötzlich scheint auch Schulschwarm Luca ein Auge auf sie geworfen zu haben...

Meine Meinung:
Ella an sich ist ein sympathischer Charakter, der ihre Bücher und ihr SUB wichtig ist und die auch einen Bücherblog betreibt. Daher ist sie auch nicht begeistert, als sie im Deutschkurs mit Luca zusammenarbeiten muss, um über Stolz und Vorurteil zu schreiben, denn sie befürchtet, dass die ganze Arbeit an ihr hängen bleibt.
Doch Luca ist überraschend zuvorkommend und obwohl er mit jemandem zusammen ist, fühlt sie sich fast wider Willen zu ihm hingezogen. Was mich schon sehr genervt hat: Die beiden kommen sich näher, dann gibt es irgendein banales Missverständnis und Luca redet nicht mehr mit ihr. Dann vertragen sie sich irgendwann wieder, wobei dann immer eher Ella den Schritt auf ihn zumacht und wieder passiert irgendetwas. 
Woher Lucas Unsicherheit kommt, wird nicht erklärt, denn er hat ein schönes Zuhause, eine tolle Familie und ist überall an der Schule beliebt und hatte schon einige Beziehungen. Daher würde ich erwarten, dass er nicht wegen jeder Kleinigkeit den Beleidigten spielt...Ganz witzig fand ich Zoe, Ellas Freundin, die es sich zum Hobby gemacht hat, sich immer in unerreichbare Jungs zu verlieben. Ella selbst versucht vernünftig zu bleiben, obwohl sie sich rettungslos in Luca verliebt. Doch letztlich kann und will sie nicht ohne ihn sein und ist nach jedem Streit/Missverständnis sehr traurig.

Das Ende ist zwar ein Happy End, kam aber sehr abrupt. Wie ich das auf der Verlagsseite gesehen habe, dreht sich der nächste Teil um ein komplett anderes Paar.

Der Schreibstil ist sehr modern, es wird fleißig in Facebook geschaut, gebloggt und ein Iphone hat Ella auch.

Fazit: Hier habe ich mehr erhofft, eher etwas in die Richtung von Simone Elkeles. Die Beziehung von Ella und Luca ist ein Auf und Ab, wobei es sich eher um Pseudoprobleme handelt. 





Die Serie:
Loving von Katrin Bongard
Kissing von Katrin Bongard (Sommer 2013)
Playing von Katrin Bongard (Sommer 2013)



Das könnte ebenfalls interessant sein:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen