Freitag, 8. November 2013

Rezension - Zeilen unserer Liebe von Patricia Adam (contemporary)

Bild: THG Verlag
Erschienen: Oktober 2013 beim THG Verlag
Ausgabe: Ebook
Seiten: 450
ISBN: 
978-3944421216 
Buch: 0,99 EUR 
Hier zum Verlag wechseln


Zeilen unserer Liebe besticht durch eine witzige Schreibweise und eine eindringliche Liebesgeschichte!




Jilian ist Ghostwriterin und das nicht gerade gerne. Ihr größter Traum ist es, einen eigenen Roman zu veröffentlichen. Als sie sich mit einem neuen Kunden wegen eines Auftrags trifft, traut sie ihren Augen kaum, denn ihr Ex-Freund Steven steht plötzlich vor ihr. Genau er eröffnet ihr mit einem unverschämt hohen Angebot die Möglichkeit, ihren Traum zu verwirklichen. Sie muss dafür allerdings ihre gemeinsame Geschichte und Vergangenheit zu Papier bringen. Auch Steven verfolgt einen Plan, denn sein größter Wunsch ist es, seine große Liebe Jilian zurück zu gewinnen...

Patricia Adam präsentiert uns die Geschichte jeweils abwechselnd aus Jilians und Stevens Sicht. Das machte die Situationen für mich noch interessanter. Vor allem Jilian will sich möglichst von Steven fern halten, weil er sie damals sehr verletzt hat, doch man merkt als Leser recht schnell, dass sie noch Gefühle für ihn hat. Jilians Erzählweise ist sehr direkt und manchmal auch nicht frei von Schimpfwörtern, was mir gut gefallen hat und sehr witzig war. Ich würde aber allen empfehlen, mal in den Roman reinzulesen, weil der für mich sehr witzige Schreibstil etwas ungewöhnlich und evtl. nicht jedermanns Sache ist.


Steven ist eher bodenständig und versucht alles, um Jilian zurückzugewinnen. Er ist für mich der klassische Traummann, bis auf den einen blöden Fehler den er begangen hat und der für die Trennung verantwortlich war.
Viele Missverständnisse sind den beiden im Weg und auch das ein oder andere Geheimnis sorgt für Aufregung.

Zeilen unserer Liebe ist ein sehr gefühlvoller Roman über Vergebung, Liebe und Missverständnisse, der mich berührt hat. Durch Jilians witzige Art werden Situationen immer wieder aufgelockert, so dass Zeilen unserer Liebe immer für gute Unterhaltung sorgt.

Zeilen unserer Liebe erzählt die Geschichte von Jilian und Steven, die lange Zeit ein Traumpaar waren bis Missverständnisse und Geheimnisse sie trennten. Nun bekommen sie auf teils witzige, teils dramatische Weise eine 2. Chance, an der wir Leser teilhaben dürfen! Für gute Unterhaltung ist gesorgt!



Ende November wird es auch eine Blogtour zu Zeilen unserer Liebe geben. Ich hoffe, ihr schaut mal vorbei!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen