Freitag, 6. Dezember 2013

INTERVIEW & GEWINNSPIEL - Neues Frühjahr / Sommerprogramm 2014 des Sieben Verlags

Der Sieben Verlag ist ein kleiner aber feiner familiengeführter Verlag. Hier habe ich schon viele tolle Titel aus dem Bereich Fantasy Romance und Romantic Thrill entdeckt. Umso begeisterter war ich, als ich das neue Frühjahrs- und Sommerprogramm 2014 entdeckt habe. Antje, die Pressesprecherin des Verlags, war so lieb und hat mir meine vielen neugierigen Fragen zum neuen Programm beantwortet! 

Zudem gibt es zum Nikolaus ein tolles Gewinnspiel mit 3 (!) Büchern des Sieben Verlags, vielen lieben Dank Antje!!!
Zu gewinnen gibt es Stolen Mortality von Jennifer Benkau, Kill Order von Andrea Gunschera und Eiskalt Entflammt von Lisa Gibbs. Mehr Infos zum Gewinnspiel gibt es unten.


Liebe Antje, vielen Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, einige Fragen zum neuen Frühjahrs- und Sommerprogramm des  Sieben Verlags zu beantworten!
Eine kleine Frage zum Einstieg: Wie lange dauert es generell vom ersten Manuskript über die Korrektur und den Druck sowie die Covergestaltung bis zum veröffentlichten Buch? Kannst du uns hier ein bisschen was zu den Abläufen erzählen?


Antje:
Das ist ganz unterschiedlich,  es kommt ein bisschen darauf an, wie lange das Lektorat dauert und wie viel Arbeit gerade da ist, aber idR brauchen wir ca. 4 Monate, bis ein Titel druckreif ist. Wenn das Lektorat fertig ist, geht das Manuskript ins Korrektorat – hier kommt es auch  auf den Terminkalender des Korrektors an – und danach liest den Text nochmal eine Testlesergruppe. Jetzt sollte der Text hoffentlich so gut es geht fehlerfrei sein und der Autor bekommt die Druckfahne zur Endkontrolle und Druckfreigabe. Dann kann der Titel von uns gedruckt bzw. hochgeladen werden.

Ich finde Eure Cover immer sehr schön und gefühlvoll. Wer ist bei Euch für die Covergestaltung verantwortlich?

Antje:
Danke, das freut mich! Für die Grafiken ist bei uns Andrea Gunschera zuständig – sie bekommt über jeden Titel ein intensives Briefing und erstellt Entwürfe, aus denen in Zusammenarbeit mit uns das am besten Passendste herausgesucht wird. 


 
Mir ist beim Durchschauen des Programms eine noch größere Vielfalt aufgefallen, z.B. mit "Äthergeboren" von Sarah Caspers (April 2014) eine Steampunk Romance oder mit "Kein Gott wie jeder anderer" von Chris Lind (April 2014) ein lustiger Contemporary. Habt ihr gemerkt, dass hier mehr Nachfrage bei Euren Lesern besteht? Warum habt ihr Euch entschieden, Euer Sortiment zu erweitern?


Antje:
Als Kleinverlag ist man ja immer so flexibel wie man möchte, und dieses Jahr haben viele Manuskripte den Weg zu uns gefunden, die man schlecht in Schubladen oder einzelne Genreeinteilungen pressen kann, die aber dennoch in unser Grundkonzept (Liebesromane und Thriller) passen. Der Siegeszug des Fantasy Romance hat uns allen ja gelehrt, dass es möglich ist, grandiose Geschichten zu schreiben, die sich nicht so ganz glasklar einordnen lassen. Anything goes im Fantasy Romance. Daher sind wir offen für spannende, nicht ganz angepasste Geschichten, solange es sich um eine gute Liebesgeschichte und/oder spannende Unterhaltung in Form eines humorvollen Romans oder Thriller/Krimi handelt. 


Bild: Sieben Verlag
Bild: Sieben Verlag

Viele unserer neuen Titel sind mehr oder weniger „Hybriden“ :) So ist z.B. bei „KEIN GOTT WIE JEDER ANDERE“  die Heldin eine PR Frau für die griechischen Götter, ein Contemporary also, mit Paranormal/Fantasy Elementen, Liebe und Humor :) 


Bei „DIE SCHWÄRZE HINTER DEM LICHT“ von Claudia Schuster haben wir SciFi-Elemente in einem Krimi/Thriller. Der Buchhandel hätte sicherlich Probleme, einige unserer Titel in Genre-Regale einzusortieren, aber Dank dem Online-Handel und der eBooks können Leser dieser Tage ohne Probleme alles finden was ihnen interessant erscheint.

Um es auf den Punkt zu bringen: Im Grunde haben wir uns entschieden, diese Titel zu machen, weil wir sie alle zu gut fanden, sie nicht zu machen! :) Wir hoffen natürlich sehr, unsere Leserschaft freut sich über das größere, buntere Programm. Der Liebesroman in all seinen Facetten liegt uns nach wie vor sehr am Herzen, und bleibt eine der Grundsäulen des Sieben Verlags.


Ich war total begeistert, dass im Juni ein zweiter Teil der SGU-Einheit TÖDLICHE VISION von Lisa Gibbs erscheint! Kannst Du uns verraten, wie viele Teile es geben wird? Konntest Du schon selbst in den 2. Teil reinlesen?

Bild: Sieben Verlag
Antje:
Ja, ich kenne das Manuskript, finde es großartig und ich freue mich sehr, dass dir und so vielen Lesern EISKALT ENTFLAMMT so gut gefallen hat! Im Moment schreibt Lisa Gibbs an Band 3 und ich empfinde es als ein Privileg, dass ich es wieder als Erste lesen darf. Wir haben uns mit Lisa auf kein Ende festgelegt. Im Moment ist der Plan so lange zu schreiben, bis alles zu Ende erzählt ist und alle Figuren ihr Happy End gefunden haben :) 
 




Einer meiner persönlichen Favoriten aus dem neuen Programm ist "TIME AGENT" von Misha Blair (Juni 2014), weil sich der Klappentext wirklich superspannend anhört. Ist in diesem Fall die Autorin auf Euch zugekommen oder wie kamt ihr zu diesem tollen Titel?
 

Antje:
Ja, das Manuskript wurde uns von der Autorin angeboten und wir waren begeistert. Wir freuen uns immer über einzigartige, mutige und schöne Projekte.


Auch Romane mit Lokalkolorit scheinen auf dem Vormarsch zu sein. Mit "RISSWALD" von Wolfgang Gösweiner, welcher im Januar 2014 erscheint, seid ihr hier ebenfalls präsent. Was glaubst Du macht den Charme solcher Romane aus?


Bild: Sieben Verlag
Antje:
Die Alpenkrimis etc. sind ein kurioses Phänomen, in der Tat. Ich könnte mir vorstellen, dass es dieser krasse Gegensatz ist, der die Leute in den Bann zieht. Auf der einen Seite hat man die ländliche Idylle und diese kleinen Gemeinden wo jeder jeden kennt, alles scheint friedlich, und auf der anderen Seite gibt es auch dort Abgründe und Gewalt. Den Charme macht wohl das Gesamtpaket aus. 

 



Hast du ein oder zwei "Lieblingsromane" des neuen Sortiments, die Du den Lesern besonders ans Herz legen möchtest?
 

Antje:
Bild: Sieben Verlag
Oh das ist eine gemeine Frage :) Alle? ;) 
Nun, wenn du mir die Pistole auf die Brust setzt, dann möchte ich PLÖTZLICH MENSCH von Mary Anne Raven allen LeserInnen besonders ans Herz legen.  Humor, Düsternis, Sarkasmus, Sexiness … all rolled into one ;)  Ich glaube ich bin immer noch ein bisschen verliebt in Dean Billius Grimes, den unfassbarsten, unmöglichsten, arrogantesten, liebenswertesten und schonungslos ehrlichsten Vampir, den ich je gelesen habe :)  Das verschmitzte Grinsen des Covermodels ist kein Zufall.




Als besonderes Projekt ist mir darüber hinaus AMBER RAIN von Felicty La Forgia im Gedächtnis geblieben, ein für den Sieben Verlag bislang einzigartiges Manuskript vom Stil und auch der Thematik her. Ich bin sehr gespannt was unsere Leser dazu sagen werden :) 

 
Wann fangt ihr an, Euch die neuen Titel für die kommende "Buchsaison" zusammenzustellen? Weißt du theoretisch heute schon, was im Herbst/Winter 2014 erscheint? (Willst Du uns etwas davon verraten? ;-) )


Antje:
Wir arbeiten tatsächlich im Moment auf Hochtouren am 2. Halbjahr. Jetzt im ersten Halbjahr 2014 konnten wir 17 Titel auf den Weg bringen, was uns selbst ein wenig überrascht hat, so viele waren es seit unserer Gründung 2006 noch nie. Für das Herbst/Winter Programm, das bei uns quasi im Juli anfängt, sind es bislang ebenfalls 17.
Oh ja, ich verrate gern schon ein bisschen etwas. Es wird Fortsetzungen geben zu den Serien von Andrea Mertz (The Shadow Force), Paige Anderson (Drachenclan), Amelia Blackwood (Gebundene Herzen) und Swantje Berndt (Das Bündnis der Sieben). 

 
Wir haben einen sehr schönen Zeitreise/Historisch Roman im Moment in Arbeit und auch ein weiterer humorvoller Contemporary steht schon fest. Und für die Leser von Jane Christo darf ich schon verraten, sie hat unter dem Pseudonym Christine Thomas einen ganz zauberhaften Young Adult Roman geschrieben, den wir auch im 2. Halbjahr verlegen werden.
Aber worüber ich persönlich mich ganz besonders freue; es kommt unser erster Gay-Romance/Romantic Thrill Titel im 2. Halbjahr – und ich hoffe es werden noch mehr kommen - ein Genre, das in den USA gerade im letzten Jahr immer erfolgreicher wurde und das es wirklich wert ist, es einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.
Und auch für die Leser, die weniger auf Liebe in ihrer Lektüre stehen, wird es wieder einige Thriller und Krimis geben.


Vielen Dank liebe Antje, dass Du dir so geduldig Zeit genommen hast!
Ich bedanke mich bei dir,  es war sehr nett, dass ich hier sein durfte :) 



Wer jetzt neugierig geworden ist: Das komplette neue Programm findet ihr auf dem Blog des Sieben Verlags!

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------



GEWINNSPIEL
Bis 15.12.13, 23.59 Uhr

Im Rahmen der Vorstellung ihres neuen Programms und als Nikolausgeschenk :-) stellt der Sieben Verlag lieberweise 3 Bücher als Gewinne zur Verfügung!
Stolen Mortality von Jennifer Benkau, Kill Order von Andrea Gunschera und Eiskalt Entflammt von Lisa Gibbs



Die Bücher werden nach Abschluss des Gewinnspiels direkt vom Verlag zu Euch gesendet!

Bitte beachtet zum Gewinnspiel:
Teilnahme am Gewinnspiel ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis der Erziehungberechtigten Keine Barauszahlung der Gewinne. Keine Haftung für den Postversand. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen



 

Kommentare:

  1. Wow, das Cover von Plötzlich Mensch haut mich um!:) In meinem Regal stehen leider noch keine Bücher vom Sieben Verlag, hoffentlich ändert sich das noch. Wünsche dir noch einen schönen Nikolaus Tag!:) Ich freue mich schon auf meine Schokoladenmänner:p

    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. Die Covergestaltung vom Sieben Verlag finde ich auch immer wieder genial! Da merkt man, dass man sich wirklich mit dem Inhalt auseinander gesetzt hat und das Cover genau darauf abgestimmt ist.

    Und ich muss mir jetzt direkt Notizen machen - da sind ja einige Bücher dabei, die mich direkt ansprechen. "Kein Gott wie jeder andere" - wird vermerkt. "Plötzlich Mensch" - kommt auch auf die Merkliste. "Äthergeboren" übrigens auch. Ich freue mich schon :)
    Liebe Grüße, Melli

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein tolles Interview und super Gewinnspiel!
    Bin gerade erst auf deinen Blog aufmerksam geworden und er gefällt mir sehr :)

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Ich fand das Interview auch richtig gut, vor allem Amber Rain interessiert mich sehr!

    AntwortenLöschen
  5. Schönes Interview!
    Von Jennifer Benkau wollte ich schon lange was lesen, da stand "Stolen Mortality" ganz schnell für mich fest ;)

    GLG, A. Weltenwanderer

    AntwortenLöschen
  6. Huhu!
    Tolles Interview und noch besseres Gewinnspiel. ^^ Da bin auch mal direkt in den Topf gehüpft.;-) Vielleicht habe ich ja Glück. :-D Wünsche noch einen wunderschönen 3. Advent.

    Ganz liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen