Montag, 23. Dezember 2013

Rezension - Black Knights Inc.: Gestohlene Wahrheit von Julie Ann Walker (Romantic Thrill)

Bild: Egmont Lyx
Erschienen: November 2013 bei Egmont Lyx
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 360

ISBN: 
978-3-802-59280-5
Buch: 9,99 EUR
Hier beim Verlag bestellen
 


Mit "Gestohlene Wahrheit" präsentiert uns Julie Ann Walker heiße Biker, die auch noch für Gerechtigkeit kämpfen. Was gibt es Besseres? ;-)




Ali Morgan kann es nicht glauben, dass ihr Bruder angeblich bei einer Explosion in der Motorradwerkstatt getötet wurde. Schon länger vermutet sie hinter der exklusiven Werkstatt wesentlich mehr. Als sie sich plötzlich verfolgt fühlt und auch noch überfallen wird, sucht sie Hilfe bei Ex-Marine Nate Weller, genannt "Ghost", der ebenfalls für die Black Knights Inc. arbeitet. Plötzlich muss sie sich fragen, was für Geheimnisse ihr Bruder vor ihr verborgen hielt und wie sie am besten mit ihren Gefühlen für Nate umgehen soll, die nicht erwidert zu werden scheinen...


Der Auftakt der Black Knights Inc. Serie hat mir sehr gut gefallen. Es gibt eine spannende Story rund um die Angriffe auf Ali. Hier lässt uns die Autorin ganz schön im Dunkeln tappen, bis sie endlich einen entscheidenden Hinweis gibt.

Die Liebesgeschichte hat es besonders in sich. Nate ist schon ewig in Ali verliebt, doch ihr Bruder hatte immer ein wachsames Auge auf sie. So hat Nate seine Gefühle die ganze Zeit verdrängt und versteckt. Als Ali plötzlich bei Black Knights Inc. auftaucht, weiß er gar nicht wie er mit ihr umgehen soll.
Auch Ali findet Nate schon Ewigkeiten sexy, doch er benimmt sich ihr gegenüber immer so merkwürdig. 
Ich muss gestehen, dass vor allem Nate sich gegenüber Ali teilweise unmöglich benimmt und versucht, sie so zu verschrecken. Doch zum Glück erfahren wir als Leser auch den Grund dafür, der wirklich wahnsinnig traurig und tragisch ist.

Als Parallelgeschichte lernen wir auch Frank Knight, den Boss der Truppe besser kennen. Er ist ebenfalls verliebt und zwar in seine über 10 Jahre jüngere Mechanikerin Rebecca. Auch zwischen den beiden fliegen oft die Fetzen und gerade gegen Ende habe ich hier die ein oder andere Träne für Rebecca verdrückt. Die beiden werden übrigens im Mittelpunkt des nächsten Buches stehen.


Der Auftakt der Serie hat mich vollkommen überzeugt und hat es richtig in sich. Nate und Ali müssen einen harten Weg zurücklegen und bis zuletzt habe ich gebibbert, ob es auch wirklich klappt zwischen den beiden. Ich freue mich sehr auf das nächste Band!









Die Serie:
Black Knights Inc. Band 1: Gestohlene Wahrheit
Black Knights Inc.: Um jeden Preis (Mai 2014)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen