Mittwoch, 1. Januar 2014

Happy New Year Gewinnspiel

Nach zahlreichen Weihnachtsgewinnspielen, habe ich beschlossen, dass es bei mir ein Happy New Year Gewinnspiel geben wird!


Was gibt es Schönes zu gewinnen?
  • "Ein Vampir für jede Jahreszeit" von Lynsay Sands
    (neu, ein schwarzer Strich am unteren Buchrand)
  • Hörbuch "Wie Tyler Wilkie mein Leben auf den Kopf stellt und was ich dagegen tun werde" von Shelle Sumners (gebraucht, sehr guter Zustand)
  • Trostpreis: Ein goldenes Notizbuch & ein Stift-Lesezeichen von LIBRI_X (beides orignalverpackt)
  • Unter allen Teilnehmern verlose ich noch ein Wunschbuch (neu) im Wert von bis zu 10 EUR!!!
 Teilnahme bis 14.01.14, 23:59 Uhr, möglich.  

Du solltest 18 Jahre alt sein oder das Einverständnis deiner Eltern haben. Du solltest in Deutschland wohnen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barauszahlung der Gewinne. Kein Ersatz bei Verlust auf dem Postweg.  

EDIT: Da das dafür vorgesehene Google Drive Formular leider keine der Antworten bis jetzt (01.01., 16:10 Uhr) erfasst hat, bitte ich Euch, einfach unter diesem Beitrag Eure Antworten als Kommentar zu hinterlassen.
Wer seine Emailadresse nicht öffentlich hinterlassen möchte, kann sie mir gerne an fantasybookfan.2012[at]gmail.com schicken.

Bitte erzählt mir bis 14.01., 23:59 Uhr, was ihr an Silvester unternommen habt und wie ich Euch erreichen kann, falls ihr gewinnt. Da das Gewinnspiel ein Dankeschön an meine Leser ist, schreibt mir bitte kurz unter welchem Dienst & Namen ihr mir folgt. Ich drücke Euch die Daumen!

Kommentare:

  1. ashavera (alias C.E.)1. Januar 2014 um 11:23

    Frohes neues Jahr !!!

    AntwortenLöschen
  2. Danke für das tolle Gewinnspiel und ein frohes neues Jahr ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ein frohes neues Jahr wünsche ich dir. :)
    Schöne Idee ein Neujahrs-Gewinnspiel zu machen, wo man an Weihnachten und in der Zeit davor förmlich von Gewinnspielen überflutet wird.

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen und ein frohes neues Jahr =)

    Ich würde auch gerne bei den Gewinnspiel mein Glück versuchen.

    Also an Silvester war ich zu hause. Aber um 23:45 sind dann meine Schwester, ihr Freund und ich nach draußen gegangen und haben das alte Jahr mit einem lauten Knall verabschiedet und das neue Jahr begrüßt. Ansonsten ging es bei uns eher gemütlich zu.

    Ich folge dir bei GFC (Sakura Clow).
    Liebe Grüße
    Sakura
    (Sakura_Clow@live.de)

    AntwortenLöschen
  5. Erst einmal auch von mir ein frohes neues Jahr :)

    Ich war gestern mit meinem Freund, meiner Schwester und deren Mann erst einmal in der Traumfabrik. Das ist so eine Art moderner Zirkus, mit Akkrobaten und Theater (aber ohne Clowns und Tiere). Danach sind wir zu mir gefahren und haben gemeinsam Raclette gegessen, eine DVD angesehen und schließlich das Feuerwerk betrachtet. Es war ein sehr netter und gemütlicher Abend.

    Ich folge Dir übrigens via GFC als Monina, via Blog-Connect, Facebook und Twitter als Monika Schulze.

    Meine Emailadresse: Monina83@web.de

    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  6. Frohes neues... und so ;)
    Ich bin Silvester daheim geblieben, hab einen ganz normalen Abend im Kreise meiner Vierbeiner verbracht, damit auch diese im Glauben bleiben, dass die Welt nicht um 0 Uhr untergeht.
    Ich folge dir via GFC und FB (00happy).

    Liebe Grüße
    Jill
    reallyhappy(at)gmx.de

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen,
    Silvester habe ich bei mir zuhause mit meinen besten Freunden und meiner Familie gefeiert. Dieses Jahr habe ich mich aber durchgesetzt und es gab keine Böller, nur ein paar Raketen, da wir Tiere haben und die sich sonst zu sehr erschrecken.

    Ich hoffe, du bist gut ins neue Jahr gekommen und hüpfe nun in den Lostopf.

    Viele liebe Grüße
    Denise
    va_macao@web.de

    AntwortenLöschen
  8. Hi,

    ich folge dir via GFC als Camille x. Erreichen kannst du mich unter copperfir3[at]hotmail.de

    Zuerst war ich an Silvester bei Freunden beim essen, bin dann kurz vor Mitternacht noch mit dem Auto durch die Gegend gefahren zu meinem Freund und anderen Freunden, da gabs dann nochmal was zu essen und wir haben den restlichen Abend nur noch gechillt und nichts besonderes gemacht

    AntwortenLöschen
  9. Hallo und dir auch ein frohes neues Jahr!

    Ich war an Silvester auf einer Homeparty bei und mit Freunden und die Stimmung war ganz locker und wir haben viel geredet. Erst haben wir Activity gespielt und dann zu Mitternacht sind wir vor die Tür gegangen zum Knallen.

    Dein Gewinnspiel finde ich toll und da ich seit kurzem deine Leserin bin (über facebook als Tini Weeny), mache ich auch gern mit. :)

    In den Lostopf würde ich gern für das Wunschbuch und den Trostpreis hüpfen, falls das möglich ist. :)

    Liebe Grüße (E-Mail: krisy-schreiber@web.de)

    AntwortenLöschen
  10. Frohes Neues :)
    An Sylvester war ich zuhause mit meinen Eltern und meinem Freund, wir haben gespielt und lecker Fondue gegessen ;)

    Viele Grüße
    flashgirl_jasmin@web.de

    AntwortenLöschen
  11. Also ich habe mit Kumpels auf einer Hütte auf einem Thüringer Berg die Siedler von Catan gespielt und anschließend das schöne Feuerwerk bewundert.

    Alles Gute im Neuen Jahr! (dagnin@web,de)

    AntwortenLöschen
  12. Ein frohes, neues Jahr.
    Ich habe Silvester gemütlich mit der Familie zu Hause verbracht. Es gab Cocktails und Bier auf dem Sofa und dazu haben wir uns ein paar Filme angesehen

    Ich folge dir bei Twitter unter @smithwiggs und kann so auch gut erreicht werden.

    AntwortenLöschen
  13. Hallihallo! :)
    Ein frohes neues Jahr!! :)
    An SIlvester haben wir mit Freuden gefeiert und Blei gegossen. :D
    Ich würde mich total über ein Gewinn freuen! :)
    Ich folge auf facebook als Hannah Jäger. :)
    Ganz liebe Grüße,
    Hannah
    (hannahsophie.jaeger@gmail.com)

    AntwortenLöschen
  14. Hey :) ich würde super gern mitmachen.
    Ich folge dir bei Twitter unter den Namen Rebecca Beine.

    Wie habe ich Silvester gefeiert ? Ich war bei meinen Schwiegereltern mit meinen Freund und haben uns dort ein gemütlichen Raclette Abend gemacht. Also mal total unspektakülär schön war es trotzdem :).

    Erreichen kannst du mich unter folgender e-mail Adresse: beccyy@t-online.de

    AntwortenLöschen
  15. Mein Partner hat mich spontan zu einem Urlaub eingeladen und wir waren gemütlich in einem Hotel.

    LG Serpina
    myreadingworld@gmail.com
    http://my-reading-world.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  16. Hey, ich folge dir via GFC als Hanna!

    Wir haben erst Raclette bei einer Freundin gemacht und sind dann in die Stadt gefahren, um das Feuerwerk zu betrachten und andere Menschen zu treffen.

    Lg! wiesenzwerg at yahoo.de

    AntwortenLöschen
  17. Dieses Sylvester war ruhig, einfach weil das ganze Jahr über so viel los war :-)
    Wir waren daheim, es gab überbackenes Fladenbrot und Fernsehen. Sehr schön.
    Mich findest du im Falle eines Gewinns über meinen Google-Account.
    Aber natürlich erst nach deiner tollen New York-Reise.
    LG
    LeseMaus
    PS: Ach ja, ich folge dir über GFC

    AntwortenLöschen
  18. Hallöchen! :-)

    Ich würde gerne mein Glück versuchen, wenn ich darf.

    Silvester ist in unserer Familie ein Tag, der der Familie gehört, daher war ich zuhause und es war sehr gemütlich. Wir haben fern gesehen, unsunterhalten und dann um Mitternacht mit einem Glas Sekt angestoßen und uns das Feuerwerk über der Stadt angesehen. Wie Du siehst, nichts spektakuläres, alles sehr ruhig und beschaulich :-)

    Lieber Gruß

    KleinerVampir
    (Schon seit etwas über einem Jahr oder so "stiller" und regelmäßiger Leser ohne Followingdienste)

    yalbo[at]web.de

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,
    An Silvester habe ich dieses Jahr nichts besonderes unternommen. Ich war mit der Familie und meinem Freund essen und danach haben wir zuhause in gemütlicher Runde gefeiert.
    Liebe Grüße,
    Julie
    paperwings[at]live.de

    AntwortenLöschen
  20. Hallöchen,
    du bist ja wirklich großzügig. Gerne möchte ich teilnehmen.

    Wie wir Silvester verbracht haben? Meine Mittlere hat mit ihren Freundinnen auswärts Pizza gemacht und einen Film geschaut. Mein Großer (17) hat seine Jungs zu uns eingeladen und Mama und Papa haben freiwllig mit seiner 6 Jährigen Schwester das Haus verlassen um mit Freunden gemütlich zusammen zu sitzen und lecker Raclette zu essen. Es war seit langem das harmonischste Silvester. Wir haben gelacht, gespielt und richtig viel Spaß gehabt und das fast ohne Alkohol. Nur einen kleinen sektempfang als wir kamen und das war es. Die Jungs waren auch ganz brav, obwohl ich da ja das Schlimmste befürchtet hatte ;o)

    Wünsche dir für 2014 nur das Allerbeste.
    Bleib gesund,
    Mel
    http://melbuecherwurm.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  21. Huhu liebe Desiree,

    erstmal möchte ich dir noch ein gesundes & glückliches Neues Jahr 2014 wünschen!
    Dieses Silvester war eines der gemütlichsten und ruhigsten, das ich/wir seit Jahren gefeiert haben. Zwei unserer kids waren außer Haus zum feiern und ich & mein Mann sind doch tatsächlich gegen 23 Uhr (kurzfristig) aufm Sofa eingeschlafen *schäm* Allerdings muss ich auch dazu sagen, dass ich ab 27.12. bis zum 02.01.14 im Frühdienst durchgearbeitet habe :(
    Wenn uns unsere Mittlere nicht geweckt hätte, hätten wir den Rutsch doch glatt verpennt, aber so konnten wir wenigstens noch das Feuerwerk anschauen & mit Sekt anstoßen :)

    Ich folge dir über GFC als Andrea M.
    Meine addy hinterlasse ich lieber nicht, sorry. Aber ich schaue gerne wieder bei dir vorbei :)

    Vielen Dank für das wirklich tolle Gewinnspiel & liebe Grüße

    Andrea

    AntwortenLöschen
  22. Hallo,
    Dieses Jahr habe ich mit meinem Freund,meiner besten Freundin und ihrem Freund verbracht.:) Wir waren in Hannover essen und danach bei ihrem Freund zu Hause feiern.
    Ich folge dir bei facebook als Annika D. und erreichen kannst du mich hier book-97@web.de
    Lg Annika

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,

    wir waren dieses Jahr zu Hause und haben es uns auf dem Sofa gemütlich gemacht. Haben zusammen gegessen und eine Silvesterparty angesehen. Später dann das Feuerwerk betrachtet (nicht selber geknallt) und gegen 3 Uhr sind wir dann auch ins Bett, nach dem unsere Katze sich auch wieder etwas beruhigt hatte.

    Folgen tue ich dir über GFC Katis-Buecherwelt.

    Erreichen kannst du mich unter: Kathrin-wagner1980hotmail.de

    Lg Kati

    AntwortenLöschen
  24. Hallo ich Folge dir unter gfc layla20
    Und ich fonde es ist ein super gewinnspiel
    E-mail cordes849@gmail.com

    AntwortenLöschen
  25. Hi!
    An Silvester war ich mit meinem Freund im Enchilada in Pforzheim.
    Ich hatte dort für 19 Uhr einen Tisch für uns reserviert.
    Danach wollten wir zu mir gehen und einen DVD-Marathon machen.
    Nun, es gab überraschenderweise ein Silvesterbuffet (und was für ein Leckeres) und die DVDs haben wir noch Tage danach angeschaut, was ganz schön teuer war, da sie aus der Videothek sind.
    Bei mir daheim haben wir dann vom Balkon aus das Feuerwerk angeschaut, bis es uns zu viel wurde, da mein Nachbar bis 2.30 Uhr ununterbrochen herumgeballert hat.
    Ich folge dir via GFC als Aletheia.
    Meine E-Mail-Adresse: Hekate85@gmx.de
    LG

    AntwortenLöschen
  26. Erstmal: Happy New Year.

    Ich war an Silvester mit meiner Familie in einem Indischen Restaurant und danach haben wir Feuerwerk geschossen.
    Ich folge dir über GFC (Chrisy Lo).

    LG Chrisy
    christina.rolle@vr-web.de

    AntwortenLöschen
  27. ashavera (alias C.E.)11. Januar 2014 um 11:32

    Huhu,

    habe gestern abend erst gesehen, daß es scheinbar mit dem Formular bei mir nicht geklappt hat. Also schnell noch einen Kommentar schreiben.

    ich habe Silvester mit meinem Mann und meinen Kinder ganz geruhsam zu Hause verbracht. Wir haben gegessen und gefühlte hundert Mal Dinner for One gesehen und dann auf Mitternacht gewartet. Dabei habe ich den Kindern auch vorgelesen, denn nach Mitternacht wären sie dafür nicht mehr aufnahmefähig gewesen (und ohne lesen können sie nicht schlafen *gg*). Und als es endlich so weit war gab es Feuerwerk und dann wurden alle ins Bett gesteckt.
    Wir feiern Silvester nicht spektakulär sondern ganz ruhig zu Hause, das ist für uns am schönsten.

    Ich folge dir bei bloglovin´ (ashavera).

    Viele liebe Grüße
    ich_lese_gerne@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  28. Hallo,

    erst einmal noch ein gutes, neues Jahr. An Silvester musste ich arbeiten. Normalerweise bereite ich immer ein riesiges Büffet vor, so dass ich an Neujahr nicht kochen muss. Dieses Jahr war alles eine Nummer kleiner. Nachmittags schnell kurz zur Arbeit, dann habe ich hektisch einige Vorbereitungen daheim erledigt, dann ging ich noch einige Stunden arbeiten. Wir haben nur etwas ferngesehen, während unsere Tochter Hawaiitoast, Schinken-Käsetoast und Käsewurststückchen in Blätterteig zubereitet hat. Mein Mann hatte schon die Bowlen hergestellt. Und so ging der Abend bei Leckereien zu Ende. Um Mitternacht haben wir dann mit Bowle angestoßen - auf das Feuerwerkansehen haben wir dieses Jahr verzichtet - irgendwie hatten wir keine Lust.

    Ich folge Dir auf Facebook - unter Heidi Cappuccino-Mama (scheinbar ist das Folgen per Mail nicht möglich - oder ich habe es übersehen).

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    Cappuccino-Mama@onlinehome.de

    AntwortenLöschen
  29. Happy New Year!
    Wunschbuch ist diese hier:
    Mein dicker fetter Zombie-Goldfisch, Band 03: Frankie - Alles andere ist Fischfutter [Gebundene Ausgabe]
    Wir haben Raclette mit der Nachbarin gegessen, TV gesehen, geböllert und viel gelacht! jarmila_kesseler@yahoo.de

    AntwortenLöschen
  30. Zu allerest mal wünsche ich dir und deiner Familie ein gutes Neues Jahr.

    Sylvester haben wir dieses Jahr bei uns zu Hause gefeiert, da wir zwei kleine Kinder haben. Da ist es immer ein bisschen schwierig woanderst hin zu gehen.
    Meine Eltern haben mitgefeiert. Wir haben ein Menü gekocht und natürlich auch gegessen. Danach ein paar Brettspiele gemacht, dazwischen natürlich Dinner for One und Ein Herz und eine Seele angeschaut.
    Nach Mitternacht haben wir noch Blei gegossen und die Neujahrsbrezel verputzt.
    War ein toller und vor allem lustiger Abend.

    Ich folge dir auf Facebook als Melanie Luczky (dein Rezis sind immer sehr hilfreich)

    Meine Email ist melanie.kirchner@t-online.de

    LG Meli

    AntwortenLöschen
  31. Hallo,

    erstmal ein frohes Neues Jahr 2014! Ich würde sehr gern am Gewinnspiel teilnehmen.

    Also, an Silvester war ich zu Hause. Bei mir zu Hause feiern wir immer Weihnachten und Silvester innerhalb der Familie. Nach den letzten Einkäufen habe ich mit meinem Bruder einige Folgen "How I met your mother" angesehen und dann mit meiner Familie zu Abend gegessen. Es gab Radiccio und grünen Salat mit Camenbert und Preiselbeeren. Danach haben wir uns ins Wohnzimmer gesetzt und wie jedes Jahr "Dinner for One" angeguckt :)
    Bis Mitternacht haben wir dann noch einige Runden "Activity" gespielt und sehr viel Spaß dabei gehabt! Dazu gabs Bowle und Chips.
    Um Mitternacht sind wir zu meinen Eltern ins Schlafzimmer hoch (sie haben ihr Zimmer direkt unter dem Dach) von wo aus man den besten Blick über die Dächer der Stadt und auf das Feuerwerk hat. Wir haben dort uns ein gutes Neues Jahr gewunschen und das Feuerwerk bewundert.
    Nach einer Weile sind meine Mutter und mein Bruder ins Bett, während ich noch mit meinem Vater ein Glas Bowle getrunken und geredet habe.

    Ich folge dir von LovelyBooks als Franziski.

    Meine E-Mailadresse ist f_hartmann.1994@web.de

    LG, Franzi

    AntwortenLöschen
  32. Hallo,

    erstmal ein verspätetes frohes Neues! :)
    An Silvester habe ich mit meiner Familie im Wohnzimmer meiner Oma gefeiert. Wir haben alles mit Luftschlagen geschmückt und dann gegessen, Fernsehen geschaut, Bleigießen gemacht, Tischfeuerwerke angezündet..
    Um zwölf gab's dann Sekt und wir sind zum Knaller und Raketen anzünden nach draußen gegangen. :)
    Ich folge dir über google friends connect (Bettina Hatake)
    erreichen kann man mich über: betty.96@hotmail.de

    AntwortenLöschen
  33. ich habe Silvester mit meiner Familie verbracht und wir haben Spiele gespielt und in der Neujahrsstunde haben wir das Feuerwerk genossen.
    erreichen kann man mich unter Facebook : Leseeule Theresa
    und unter der Email : teri.leikauf@gmx.de

    AntwortenLöschen
  34. Coole Sache, das Neujahrsgewinnspiel!
    Ich liebe Vampir- UND Liebesbücher.
    Hoffe ich gewinne ;)
    Ich schicke ne E-Mail mit meiner E-Mailadressen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  35. Ich war mit meiner Familie zusammen <3 :*
    Wir haben ein bisschen geknallt...
    Es war einfach schön, weil auch mein Bruder (er wohnt jetzt in Baden-Württemberg) da war.
    Ich schicke eine E-Mail an dich

    AntwortenLöschen
  36. Ich würde mich sehr freuen eines deiner Bücher zu gewinnen :-)
    Ivy209@freenet.de
    Mein Sylvester war ganz ruhig, aber die Männer haben sich denn mit Knallern ausgetobt ^^

    AntwortenLöschen
  37. Ich habe, oh Wunder, NICHT mit Familie/Freunden gefeiert :D Ich war dafür verantwortlich, dass andere gemütlich ins Neue Jahr kommen. Nebenbei gehe ich Kellnern und bei über fünfzig Leuten auf Silvester-Alkoholkonsum-Niveau allein zu sein ist echt stressig. Darum habe ich angeboten, auszuhelfen.
    War trotzdem ein recht lustiger Abend :)

    Erreichbar bin ich unter missduncelbunt@gmail.com oder http://duncelbunt.blogspot.com/ und ich folge dir bei GFC unter "MissDuncelbunt".
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  38. Da würde ich auch gerne mal mein Glück versuchen.
    Ich habe mit zwei Freundinnen gefeiert, haben uns das schöne Feuerwerk mit einem Gläschen Sekt angeschaut und waren danach bis in die Morgenstunden in einer Disco feiern. :)

    Ich folge dir bei GFC als bookscolorsandflavor. Zu erreichen bin ich unter meiner Email: elisa.g.92@web.de

    Liebe Grüße
    Elli

    AntwortenLöschen
  39. Ich habe Silvester zusammen mit meinem Mann zu Hause verbracht.

    Ich bin über lovelybooks.de per PN an Isador zu erreichen.

    AntwortenLöschen
  40. Hi,

    ich habe Sylvester mit meiner Familie verbracht. Eigentlich verschlafe ich das immer, aber meine 8-jährige Schwester darf seit knapp 2 Jahren immer bis 12 aufbleiben und da müssen dann alle durch, ob man will oder nicht :)

    Ich folge dir auf FB (Ramona Gutbrod)

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  41. Ui, das sind ja schon jede Menge Teilnehmer. Trotzdem will ich auch nochmal mein Glück versuchen ;)

    Silvester habe ich mit meinem Freund und seinem Freund gefeiert. Wir hatten keine Lust auf Big Party und haben dann Fondue gegessen und Buzz gespielt. War super lustig :D Und um 12 ging es dann raus. Da hatten die Männer dann mehr Spaß als ich :D

    Ich folge unter real-booklover auf jeden Fall bei GFC. Bestimmt auch bei twitter, Blog-Connect und Bloglovin.

    Erreichen kann man mich unter: lesefee_booklover@web.de

    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  42. Hey,ich möchte mich auch bewerben. Silverster war ich mit meiner Mom ,Schwester und Freundin bei Gral Müritz beim Seebrückenfest. Ich folge die bei Twitter als Sarah :) :) bei Lovelybooks als RosaSarah

    AntwortenLöschen
  43. Silvester habe ich mit meinen (erwachsenen) Kindern verbracht, das war sehr schön, wir hatten Fondue und noch ein paar Leckereien und haben viel geredet.

    Du erreichst mich über Lovelybooks über den selben Nick, meine E-Mail-Adresse veröffentliche ich nicht gerne.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  44. Huhuuuu :)
    wir (mein Freund und ich) waren bei einem Freund, der gerade umgezogen ist. So konnte ich gleich mal die neue Wohnung kennen lernen und da er im 7. Stock wohnt, hat man auch die ganze Nacht Feuerwerk im Hintergrund gesehen. Wir waren zu acht und haben Brett- und Partyspiele gespielt. Mitternacht ging es dann raus ein bisschen knallen.
    Ich habe allerdings auch schon alleine mit meinem Freund gefeiert und das kann sehr romantisch sein :)

    Ich folge dir per GFC als BücherSterny und hier könntest du mich erreichen: buechersterny@gmx.de

    Ganz liebe Grüße,
    Esther

    AntwortenLöschen
  45. Schönen Abend!

    Mein Silvester hab ich bei der Familie meines Freundes in Italien verbracht. Es war ein gemütlicher Abend. Sind zusammengesessen, Karten gespielt, im TV lief ein Silvester-Musik-Programm und Alkohol gab es natürlich auch.
    Zu essen gab es diverses aus dem Meer. (Muscheln, Tintenfische, verschiedene Fische, kartoffeln, überbackener Mozarella, süße Törtchen)
    Mitternacht sind wir dann mit ner Flasche Sekt raus und haben angestoßen. Da das Haus, in dem wir waren unten im Tal liegt und wir einen super Ausblick auf die Stadt am Berg hatten, war das ein fantastischer Anblick. Wir selben hatten kein Feuerwerk. Die Kinder nur Wunderkerzen. Um Mitternacht gab es noch einen Schweinefuß mit Linsen (Soll Glück für das Finanzielle bringen). War erst skeptisch, aber das hat echt geschmeckt.
    Joa, das war im Großen und Ganzen :)

    Ich folge dir hier über Blogspot als Infragirl und bei Facebook unter Marion Hackl.
    Meine email: infragirl@live.de

    LG, Marion

    AntwortenLöschen