Mittwoch, 22. Januar 2014

Interessante Neuerscheinungen - young adult bis paranormal

Ich habe noch ein paar Neuerscheinungen abseits ausgegraben, von denen ich hoffe, dass sie noch nicht alles Leser auf dem Schirm haben ;-)
Ich freue mich auf folgendes:

Ich habe mir "Versprechen der Nacht" nicht gekauft und habe daher das ebook für 1,49 EUR ins Auge gefasst: 

Bild: Egmont Lyx
Novelle Nightdrake von Lara Adrian (Feb 2013)
Die Söldnerin Nisha wird angeheuert eine kostbare Fracht zu ihrem gutzahlenden Auftraggeber zu befördern. Doch in einer zerrütteten Welt, in der magische Wesen wie Gestaltwandler und Nymphen Seite an Seite mit den Menschen leben, ist selten etwas so, wie es zunächst scheint. Als Nisha herausfindet, was – oder besser wer – sich in dem massiv gesicherten Container befindet, ist sie schockiert. Kurz entschlossen befreit sie den attraktiven Fremden, wohl wissend, dass sie damit nicht nur ihr Leben, sondern auch ihr Herz aufs Spiel setzt.
Die Kurzgeschichte ist bereits als Bonusstory in der NovelleVersprechen der Nacht erschienen. (Klappentext Egmont Lyx)

Ich muss gestehen, dass mich bei diesem Buch der Klappentext total anspricht und die englischen Bewertungen sind auch sehr gut.
Bild: Bastei Lübbe
Zeitsplitter - Die Jägerin von Cristin Terrill (14.02.14)
Marina steht am Anfang: Sie ist reich, beliebt und verliebt in einen hinreißend attraktiven Jungen.
Em ist am Ende: Sie ist seit Jahren auf der Flucht, seit Monaten in einer winzigen Zelle eingesperrt, wird beinahe täglich verhört.
Die beiden Mädchen haben nichts gemeinsam, außer der einen Sache: Sie sind ein und dieselbe Person. Vier Jahre trennen sie. Vier Jahre, in denen die Welt an den Rand des Abgrunds gerät. Doch Em bekommt die Möglichkeit, durch eine Zeitreise die Vergangenheit zu ändern. Nur ist der Preis, den sie dafür zahlen muss, schrecklich ... (Klappentext Bastei lübbe)





Ich mag die Lust de Lyx-Ebooks total gerne und freue mich auf die neue ebook-Serie "Strangers in the train" von Egmont Lyx!


Bild: Egmont Lyx
Nachtzug ins Glück von Samantha Young (erscheint 13.03.2014)

Nach einem Autounfall konnte Brenna eine lange Liste von Phobien erfolgreich überwinden. Nur ihre lähmende Klaustrophobie bekommt sie nicht in den Griff – keine gute Voraussetzung für eine aufstrebende Reiseschriftstellerin. Doch für ein Bewerbungsgespräch zu ihrem Traumjob nimmt Brenna all ihren Mut zusammen und bucht eine Zugfahrt quer durch den Staat New York. Alles ist in Ordnung, bis sich herausstellt, dass ihr Schlafabteil überbucht wurde und sie den begrenzten Raum mit einem Fremden teilen...
(Klappentext Egmont Lyx)




Ach, ich habe bis jetzt alle Scanguards-Vampire Bücher verschlungen und freue mich auf Olivers und Ursulas Hochzeit!!!

Bild: Tina Folsom
Die Hochzeit von Oliver und Ursula – erscheint im Fruehjahr 2014



















Der Klapptentext hört sich gut an und wenn es noch von einer geschätzten Bloggerkollegin kommt, umso besser:

Bild: Martina Riemer
Glasgow Rain von Martina Riemer (Martina dürften viele von ihrem Blog Martina Bookaholic kennen und schätzen), erscheint März 2014


Endlich bricht für Vic das letzte High School Jahr an und sie kann es kaum erwarten, die lästige Schuluniform einzumotten. Doch es beginnt anders als gedacht: Sie trifft immer wieder auf Rafael, einen mysteriösen Schüler, der plötzlich überall auftaucht. Trotzdem schafft er es, sich nicht nur in ihr Leben zu schleichen, sondern auch in ihr Herz.
Wäre da nicht ein großes Problem: Seit sie ihn besser kennt, hat sie ständig das beklemmende Gefühl, beobachtet zu werden. Außerdem jagen ihr die Frauenmorde, die in den letzten Wochen Glasgow überschatten, eine große Angst ein. Bald verliert sich Vic in ihrem Gefühl der Verfolgung und der Liebe zu Rafael. Ist er wirklich der, für den sie ihn hält? Sie weiß nicht mehr, wem sie trauen kann oder wer ein falsches Spiel mit ihr treibt.



Susanna Ernst hat mit "Deine Seele in mir" und Blessed-Für dich will ich leben sehr viele Fans gewonnen. Bei mir subben noch beide Bücher, aber was ich bis jetzt in den Rezensionen gelesen habe, hat sich einfach nur toll angehört! Nun hat sie gerade ihr Manuskript für folgendes Buch beendet:

Bild: noch kein Buchcover!, Quelle: FB-Seite Susanna Ernst
Immer wenn es Sterne regnet von Susanna Ernst
(Erscheinungsdatum 2014)
Adam liebte Grace von ganzem Herzen. Das spricht aus den heimlichen Briefen, die er einst an seine Angebetete schrieb und die Mary über achtzig Jahre später in einem antiken Sekretär findet. Doch was wurde aus dem ungleichen Paar? Durften Adam und Grace wirklich glücklich miteinander werden?
Mary beschließt, diesen Fragen auf den Grund zu gehen. Zum einen, weil Adam ihr Herz auf seltsame Weise tief berührt. Zum anderen, weil ihre Suche auch eine Flucht ist. Denn Jeremy, der ihr das Leben schon zur gemeinsamen Schulzeit zur Hölle machte, ist nun, fünfzehn Jahre später, wieder da … und plötzlich überall.
Auch Eliah, dieser eigenartige charismatische Mann mit dem Zeit-Tick, der Mary den Sekretär verkaufte, ständig in Rätseln spricht und eine ganz eigene Sicht auf die Dinge hat, verstärkt ihre Verwirrung.
Also flüchtet Mary, um sich auf die Spuren einer großen Liebe zu begeben … und entdeckt dabei, womit sie nie im Leben gerechnet hätte.




Kommentare:

  1. "Zeitsplitter" interessiert mich auch sehr :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das steht auch ganz oben auf meiner Wunschliste!!!

      Löschen
  2. aaah, ich spring im Kreis und schreie - Lara Adrian, Samantha Young, Martina Riemer... ich krieg mich nicht mehr ein, ist ja klasse, neben diesen Namen genannt zu werden und so surreal! Freu mich, dass du schon gespannt auf das Buch bist und ich hoffe sehr, dass es dir dann auch gefällt :)
    LG Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin schon sehr auf dein Werk gespannt und ich glaube viele andere auch!!!! ;-)

      LG Desiree

      Löschen
    2. hach ja, freut mich ja, aber naja, Angst ist halt auch immer dabei :D

      Löschen
    3. Ich zähle zu den "vielen anderen" ;)

      Löschen