Samstag, 18. Januar 2014

Rezension - Shadowcaster, Band 2: Dein Lächeln in meiner Dämmerung von Cathy McAllister (fantasy romance)

Bild: carlsen impress
Erschienen: Oktober 2013 bei carlsen impress
Ausgabe: ebook
Seiten: 302
ISBN: 
978-3-646-60019-3
Buch: 3,99 EUR
Hier beim Verlag bestellen


Das ist der zweite Teil der Shadowcaster-Serie rund um Faith und  Cole.



Die Handlung spielt 3 Monate nach Ende des 1. Bandes. Faith hat inzwischen ihre Ausbildung als Shadowcaster abgeschlossen und kehrt mit Cole zurück in ihr kleines Heimatstädtchen. Zusammen mit ihm soll sie zukünftig Missionen erfüllen. Doch die Rückkehr auf die Schule ist alles andere als einfach und auch die Umbra nimmt sie ins Visier...

Ich fand diesen 2. Teil nicht ganz so gelungen wie den 1. Teil. Am Anfang konzentriert sich die Handlung eher auf Faith Beziehung zur ihrer Stiefmutter (wie sie inzwischen weiß) und auf die Rückkehr in die Schule.
Doch recht schnell überschlagen sich die Ereignisse und Faith wird von Cole getrennt und muss alleine gegen das Böse kämpfen. Dieser Kampf nimmt ein Großteil des Geschehens sein und ich fand es nicht so schön, dass sich Faith da ganz alleine durchschlagen muss.


Durch die Ereignisse gerät auch ihre Beziehung zu Cole in Gefahr. Dieses Missverständnis zwischen den beiden wird von der Autorin recht weit getrieben, was ich ein bisschen unglaubwürdig fand, denn das, was zwischen ihnen steht, hätte recht schnell geklärt werden können.

Der Schreibstil ist wieder gewohnt leicht zu lesen und man kann sich schnell ins Geschehen hineinversetzen. Faith und Cole sind beides sehr sympathische Hauptfiguren, deren Schicksal mir ans Herz gewachsen ist. Trotz allem hat mir das 1. Band einfach von der Handlung her wesentlich besser gefallen.

Der 2. Band der Shadowcaster-Serie hat mir nicht ganz so gut gefallen wie der erste. Vor allem das Faith sich die meiste Zeit allein durchschlagen muss, fand ich nicht so glücklich. Trotzdem liest sich die Geschichte gut.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen