Donnerstag, 6. März 2014

Rezension - D.C. Affairs: Fatales Geheimnis von Marie Force (romantic Suspense)

Bild: Mira Taschenbuch
Erschienen: Januar 2014 bei Mira
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 384

ISBN: 
978-3-86278-855-2

Fatales Geheimnis ist ein rasanter Romantic Suspense, der für viel Spannung und Kribbeln sorgt!




Sergeant Detective Samantha Holland muss sich beweisen, denn ihr letzer Fall endete tragisch. Als sie den Mord an einem beliebten Senator übertragen bekommt, sieht sie das als ihre letzte Chance. Mit wem sie nicht gerechnet hat, ist Nick Cappuano, mit dem sie einst eine heiße Nacht verbrachte. Er war der beste Freund und enger Mitarbeiter des verstorbenen Senators und möchte helfen, den Mord aufzuklären. So muss Samantha nicht nur um ihren Job kämpfen und einen brutalen Mörder fassen sondern auch der Anziehungskraft widerstehen, die Nick immer noch auf sie ausübt...

Ach endlich mal wieder ein richtig toller Romantic Suspense, bei dem auch die Mischung aus Spannung und Romantik stimmt! Die Story ist sehr spannend, denn der Mord an einem Senator wirbelt natürlich viel Staub auf, vor allem da er vor einer wichtigen Abstimmung stattfindet.


Sam ist eine sehr gute Polizistin, die bei ihrem letzten Fall einfach großes Pech hatte und daher vor allem von der Presse in Frage gestellt wird. Sie hat mich ein bisschen an Eve aus J.D. Robbs Eve Dallas-Serie erinnert :-)
Auch privat ist es schwer für Sam, die sich um ihren querschnittsgelähmten Vater mit kümmert und eine fatale Ehe hinter sich hat. 

Marie Force lässt es von Anfang an zwischen Sam und Nick richtig prickeln, doch auf Grund der Umstände versuchen sie sich voneinander fern zu halten. Man merkt, wie das Vertrauen zwischen den beiden langsam wächst und sie sich immer mehr Geschehnisse aus der Vergangenheit erzählen und so langsam zusammen wachsen.

Dabei steht der Fall jedoch stets im Vordergrund und man konnte auch vorher als Leser absolut nicht absehen, wer der Täter/die Täterin sein könnte. Gekonnt rückt die Autorin verschiedene Verdächtige inkl. ihrer möglichen Motive in den Fokus der Ermittlungen und hält so die Spannung auf hohem Niveau.
D.C. Affairs: Fatales Geheimnis ist ein toller Romantic Suspense! Die Autorin wird sowohl dem spannenden Mordfall an einem beliebten Senator gerecht und präsentiert gekonnt viele potenzielle Verdächtige sondern sie lässt es auch zwischen Ermittlerin Samantha und Nick Cappuano richtig prickeln!



Die Serie:
D.C. Affairs: Fatales Geheimnis
D.C. Affairs: Fatale Gier (Juli 2014)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen