Freitag, 8. August 2014

Rezension - Zersplittertes Herz von Lexi Ryan (new adult)

Erschienen: März 2014
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 250 Seiten
Buch: 12,99 EUR (ebook: 6,99 EUR)
ISBN: 9783902972033

Hier geht`s zur Seite des Verlags


Zersplittertes Herz ist der erste Teil der "New Hope Serie".




Maggie kehrt nach einem Jahr Abwesenheit zurück in ihre Heimatstadt New Hope. Ihre Schwester Krystal heiratet Will...mit dem Maggie selbst vor einem Jahr fast vor dem Altar stand und den sie ohne Grund verließ.

Maggie ist fest entschlossen, ihre Vergangenheit fest zu verschließen und hinter sich zu lassen, doch Geheimnisse kommen meistens irgendwann ans Licht...Der einzige Halt ist Ashton, den sie in New Hope kennen lernt. Doch auch dieser ist nicht ohne Vergangenheit.


Wow, wow, wow...Zersplittertes Herz ist ein Roman, der einem einfach zu Herzen geht. Die Gefühle und Geheimnisse, die hier nach und nach ans Tageslicht kommen, konnten mich tief berühren!
Maggie wirkt nach außen hin taff, als ob nichts ihr etwas anhaben könnte. Doch sie verschließt so viele Geheimnisse in sich, an denen sie zu zerbrechen droht. Dennoch ist sie entschlossen, ihr Leben in den Griff zu bekommen.

Ashton hat eine erfolgreiche Karriere mit traurigen Höhepunkten hinter sich. Als er Maggie trifft, blickt er hinter ihre selbstbewusste Maske und ist fasziniert. Er möchte ihr unbedingt helfen.

Will ist Maggies ehemaliger Verlobter. Nun steht er kurz davor, Maggies Schwester zu heiraten. Doch Maggie, die ihn ohne Erklärung verließ, kann er nicht ganz aus seinem Kopf verbannen.

Alle drei Charaktere waren mir sehr sympathisch und sie haben es alle geschafft, mein Herz zu berühren. Die tiefen Gefühle und Geheimnisse, die hier hin- und herfliegen und dem Leser nur ganz langsam enthüllt werden, haben mich einfach nur mit allen mit bibbern lassen.
Dabei steht vor allem Maggie im Fokus: Sie kämpft gegen ihre Vergangenheit und die Entscheidungen, die sie getroffen hat. Dabei steht sie kurz davor, sich selbst zu verlieren, doch Ashton gibt ihr einen Halt, von dem sie gar nicht weiß, ob sie ihn haben möchte. Unglücklicher kann eine Konstellation nicht sein, doch fast unmerklich fängt Maggie an, sich und ihre Vergangenheit aus einem anderen Blickwinkel zu sehen.

Die Autorin nimmt aber auch die typische Kleinstadt-Atmosphere in die Kritik, denn gerade diese setzt Maggie sehr zu. Die Bewohner kennen sich von klein auf und Gerüchte verfolgen einen ein Leben lang und werden auch immer wieder erzählt.


Zersplittertes Herz erzählt die herzzereißende Geschichte von Maggie und Ashton. Ich habe lange kein Buch gelesen, welches mir so sehr zu Herzen gegangen ist!





New Hope-Serie:
Zersplittertes Herz
Gestohlenes Herz (Novelle) - Aug 14
Verlorenes Herz - Aug 14

Kommentare:

  1. Ich habe gestern die Kurzgeschichte 1,5. gelesen. AAH! Ich bin ja soooo neugierig darauf wie es wieter geht!!! <33

    AntwortenLöschen
  2. Ich will die Kurzgeschichte erst lesen, wenn ich auch den nächsten Band daheim habe ;-)

    LG Desiree

    AntwortenLöschen
  3. Noch vor deinen Kommentar heute bei mir, habe ich deine Rezi überflogen, nur wollte ich nicht mit dem Handy antworten. Allerdings ist das Buch da schon auf meiner Wunschliste gelandet, weil es sich sehr interessant und geheimnisvoll, dabei aber doch romantisch anhört <3

    AntwortenLöschen
  4. Wow das hört sich richtig toll an. :)
    Das Buch wandert auf jeden Fall auf meinen Wunschzettel, vielleicht schaff ich es im August noch ;)
    LG und einen schönen Start ins Wochenende!
    xoxoNina

    P.S.: Hab gehört du machst auch ei der Blogtour zu Was sich liebt das rächt sich nicht mit. Ich freu mich schon! :)

    AntwortenLöschen