Freitag, 28. November 2014

Rezension - Nachtahn 2: Bluterben von Sandra Florean (paranormal)

Cover: bookshouse
Erschienen: Oktober 2014
Ausgabe: ebook
Seiten: 441 Seiten 
ISBN:
 9789963525225 
Buch: 5,99 EUR 
Hier geht`s zur Seite des Verlags



Bluterben ist der zweite Teil der Nachtahn-Serie rund um Louisa und Vampir Dorian.



Louisa ist schwanger und freut sich nach einigen Unsicherheiten sehr auf das Kind, auch wenn Dorian nicht der leibliche Vater ist. Doch sie hat auch Angst davor, erneut in die Schusslinie der Vampire zu geraten und nicht für die Sicherheit ihrer kleinen Tochter garantieren zu können.
Auch Dorian ist glücklich über die Schwangerschaft und will Louisa und das Baby mit aller Macht beschützen. Doch kann er das wirklich alleine? Als Louisa ein verlockendes Angebot bekommt, welches die Sicherheit ihrer Tochter garantieren würde, muss sie sich fragen, was ihr am Wichtigsten ist...

Nachtahn 2: Bluterben knüpft direkt an die Ereignisse von Band 1. Hier gesteht Louisa Dorian, dass sie schwanger ist. Der Anfang des Buches ist sehr harmonisch und Louisa und Dorian verbringen eine unbeschwerte glückliche Zeit zusammen.

Doch dir Harmonie währt nicht lange denn zwei Vampire haben es unabhängig voneinander auf Louisa und Dorian abgesehen und die zwei müssen all ihre Kräfte mobilisieren. Louisa stürzen die wiederholten Angriffe und die Sorge um ihre Tochter in eine tiefe Verzweiflung, die auch ihre Beziehung zu Dorian gefährdet. Und dabei ahnen sie noch nicht mal, dass im Hintergrund ein sehr mächtiger Gegner die Fäden zieht, der im letzten Drittel des Buches im Fokus steht. Generell ist dieser zweite Teil düsterer als der erste und es gibt viele Wendungen, die mich in Atem gehalten haben.

Die Beziehung von Dorian und Louisa muss einiges einstecken, trotzdem merkt man, wie sehr sich die beiden lieben und wie viel sie dem anderen bedeuten. 
Auch Eric spielt wieder eine wichtige Rolle im Geschehen und macht eine interessante Entwicklung durch. Am Stärksten verändert sich allerdings Louisa. Sie muss eine gewisse Rücksichtslosigkeit in sich entdecken, um überhaupt eine Chance zu haben, diejenigen, die sie liebt, zu beschützen.

Bluterben ist düsterer als Teil 1 und vor allem Louisa muss eine große innere Stärke beweisen um zu bestehen. Die Beziehung zu Dorian wird auf eine harte Probe gestellt und die Autorin sorgt für viel Spannung!





Nachtahn Serie:
Bluterben
Gefährliche Sehnsucht (April 2015)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen