Sonntag, 12. April 2015

Blogtour - Geflüsterte Lügen "Verliebt in zwei Männer"

Herzlich Willkommen beim heutigen Tag der Blogtour zum Romantic Thrill Geflüsterte Lügen von Lina Jacobs!

Hier seht ihr noch mal alle Stationen. Gestern war die Tour bei Julia zu Gast, die ein Protagonisteninterview geführt hat!

Heute erfahrt ihr etwas zum Thema "Dreiecksbeziehungen - Hilfe, ich bin verliebt in zwei Männer!" Auch Protagonistin Yvonne ist an zwei Männern interessiert! Da ist einmal Jasper, der sehr unnahbar wirkt und sie zu ihrer Mithilfe auffordert und einmal Misha, den sie durch ein Missgeschick kennen lernt.

Jasper wirkt sehr unnahbar und distanziert und benötigt Yvonnes Hilfe bei seiner gefährlichen Mission. Er lebt größtenteils in seinem Auto und hat so einige Fähigkeiten, die zeigen, dass er es schon mit einigen zwielichtigen Gestalten aufgenommen hat. 
Mal ist er sehr bestimmend gegenüber Yvonne, manchmal flirtet er ganz offensiv mit ihr, was sie ziemlich durcheinander bringt, aber auch ziemlich erregt. So sind Jaspers Absichten für sie schwer einschätzbar.

Misha hingegen wirkt eher wie der nette Typ von nebenan. Er ist Arzt und sehr freundlich, wenn auch etwas schusselig. Denn er lernt sie kennen, als er ihr ein Getränk über die Hose schüttet. Dennoch schlägt Yvonnes Herz schneller, immer wenn sie ihn sieht und er läuft ihr ziemlich oft über den Weg. Im Gegensatz zu Jasper wirkt er offener und möchte unbedingt mit ihr einen Kaffee trinken gehen und sie näher kennen lernen. Yvonne ist hin- und hergerissen und hat auch ein schlechtes Gewissen, obwohl sie mit keinem der Männer fest zusammen ist.

Ich muss gestehen, dass ich beiden Männer etwas kritisch gegenüber stand, denn beide scheinen nicht 100 % ehrlich ihr gegenüber zu sein. Aber gerade das macht die Spannung in Geflüsterte Lügen aus, man kann sich als Leser, ebenso wie Yvonne, nie ganz sicher sein, wer ehrlich an ihr interessiert ist und wer seine eigenen Ziele verfolgt.

Ich selbst war auch noch nie in zwei Männer gleichzeitig verliebt. Ich habe allerdings schon mal für zwei gleichzeitig geschwärmt, die ich beide gut fand. Es ging allerdings nie so weit, dass ich wirklich ernsthaft beide parallel gedatet habe.



Gewinnspiel:
1. Preis
Printbuch mit Block & Lesezeichen

2. - 4. Preis
Jeweils ein ebook mit Block & Lesezeichen

5. Preis
Block & Lesezeichen

Wie könnt ihr gewinnen?

1. Preis

Auf allen teilnehmenden Blogs werden drei unterschiedliche Bilder (Rollstuhlfahrer, Spritze und Pillen) in verschiedener Anzahl und Größe versteckt. Wir machen also eine kleine "Bilder (Osterei) - Suche" mit euch. ;-) Am Ende schickt ihr bitte die Anzahl der geposteten Bilder je Motiv an: bh_blogtouren@web.de

2. - 5. Preis
Unter allen, die während der Blogtour auf den teilnehmenden Blogs kommentieren, werden außerdem noch 3x ein "e-book mit Block und Lesezeichen" und 1x nur " Block und Lesezeichen"verlost.

Beantwortet bitte folgende Frage:
Wie sieht es denn bei Euch aus? Habt ihr schon mal parallel zwei interessante Männer kennen gelernt, Euch evtl sogar mit beiden getroffen?

So habt ihr mehrere Möglichkeiten, etwas zu gewinnen! Viel Glück!

Teilnehmen könnt ihr bis 14.04., 23:59 Uhr. Die Gewinner werden in den darauffolgenden Tagen per Mail benachrichtigt.

Morgen geht`s weiter bei Bianca!


Gewinnspielbedingungen:
Teilnahme ab 18 Jahren.
Keine Barauszahlung des Gewinns.
Kein Ersatz beim Verlust auf dem Postweg.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Persönliche Daten werden nur für das Gewinnspiel verwendet.
Gewinn nur möglich mit Postanschrift in Deutschland.




Kommentare:

  1. Huhu :)

    Nein, bisher hatte ich so was noch nie und hoffe auch, dass sowas nicht noch passiert. Hab meinen Schatz ja gefunden <3 Ich weiß, man soll niemals nie sagen, aber in meiner bisherigen 5 Jährigen Beziehung konnte kein anderer Mann meine Aufmerksamkeit auf sich lenken und abgesehen davon, gehöre ich auch eher zu der schüchternen Sorte Frau ;)

    Aber eine Freundin von mir war mal in der Situation. Sie ist ein sehr Kontaktfreudiger Mensch und hat tatsächlich ziemlich zeitnah zwei für sie sehr interessante Männer kennengelernt. Anfangs fuhr sie zweigleisig, war ja noch die kennlernphase. Irgendwie entwickelte sie aber zu beiden stärkere Gefühle. Jedoch zog sie daraus, beide fallen zu lassen.

    Glg Lina

    AntwortenLöschen
  2. Huhu :)

    Nein, ich war zum Glück noch nie in solch einer Situation und das finde ich auch gut so. Dreiecksbeziehungen finde ich sehr schwierig, weil immer 1 Person verletzt wird.

    Vielen Dank für den interessanten Beitrag :)

    Schönen Sonntag noch und liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und guten Tag,

    Hm, ich mag es da eher monogam und deshalb ist es mir auch noch nie passiert.O.K.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Desiree :)

    Diese Dreiecksbeziehungen gibt es ja sehr oft in letzter Zeit ... zumindest in Büchern. Ich finde das sehr interessant, denn es erhöht die Spannung noch ein wenig mehr :)
    Mir ging es nie so und jetzt bin ich glücklich verheiratet und das bleibe ich hoffentlich auch ;)

    Danke für deinen Blogtour-Beitrag :)

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    ich hatte noch eine Dreiecksbeziehung und war auch noch nicht gleichzeitig nicht an zwei Männern interessiert.

    Lg Bonnie

    AntwortenLöschen
  6. Hallo,

    in so einer Situation war ich bisher zum Glück noch nicht.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen