Sonntag, 14. Juni 2015

Rezension - Driven Geliebt von K. Bromberg (new adult)

Cover: Heyne
Erschienen: März 2015
Ausgabe: Taschenbuch
ISBN: 978-3-453-43808-8
Seiten: 608 Seiten
Buch: 8,99 EUR
Hier geht`s zur Seite des Heyne Verlags



Band 3 setzt direkt nach den aufwühlenden Ereignissen von Band 2 an!




ACHTUNG SPOILER
Coltons und Rylees Welt wird durch Coltons Unfall erneut erschüttert und Rylee bangt um sein nacktes Überleben. Doch das sind nicht die einzigen Probleme, denen sie sich stellen muss und sowohl sie als auch Colton werden von ihrer Vergangenheit eingeholt...


Die Beziehung von Colton und Rylee wird erneut vielen Schicksalsschlägen und Herausforderungen ausgesetzt. Da ist nicht nur der Unfall, dessen Folgen einen wichtigen Part des Buches einnehmen sondern noch weitere Ereignisse, denen sich die beiden stellen müssen.


Obwohl ich total gefangen in der Beziehung der beiden bin, war es mir stellenweise etwas zu viel des Guten. Lieber hätte die Autorin auf die ein oder andere Katastrophe verzichtet und dafür hätte die Geschichte ein paar Seiten weniger gehabt.

Colton muss sich nun endgültig mit den Ereignissen seiner Kindheit auseinander setzen, damit er überhaupt eine Chance auf eine glückliche Zukunft hat. Dabei wird es sehr emotional und es fließen bei allen Beteiligten viele Tränen.
Dennoch gilt auch hier: Es war mir etwas zu viel! Dass Colton hier durchaus auch schwache Momente hat, ist nur natürlich und passt, doch mir fehlte der starke sexy Charakter von Teil 1. Hier hat er viele Tränen vergossen, viel Trost im Alkohol gesucht und der Bad Boy aus Teil 1 blitzte nur noch gelegentlich auf. Letztlich beweist er in diesem Part allerdings viel innere Stärke und macht eine große Entwicklung durch.!

Die zwei Epiloge waren dann entsprechend doch sehr kitschig (und das von mir, der Liebhaberin des Kitsches!!!). Sie boten aber ein rundum perfekten Blick in die Zukunft.


Driven Geliebt bringt die Geschichte von Rylee und Colton zu einem schönen Happy End. Vorher müssen die beiden sich allerdings sehr viele Herausforderungen stellen, hier hätte die Autorin gerne auf das ein oder andere verzichten dürfen. Für Fans der Serie aber auf jeden Fall ein Muss!!!




Die Serie:
1) Driven Verführt
2) Driven Begehrt
3) Driven Geliebt

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen