Mittwoch, 30. Dezember 2015

Silvesterkracher - Gewinnspiel!!!

Hallo ihr Lieben

ich fand 2015 ja ein schönes Jahr und ich habe viele tolle Bücher gelesen! 

Und um Euch den Start zu versüßen, habt ihr jetzt noch die Chance, eine Goodiebag von Katja Piel/Cathey Peel zu gewinnen!

Was müsst ihr tun?
  • meine FB Seite liken unter https://facebook.com/romanticbookfan ODER mir über einen anderen Dienst folgen
  • Hier kommentieren und mir folgende Frage beantworten: Was macht ihr an Silvester?

Bitte hinterlasst eine Emailadresse, damit ich Euch im Gewinnfall kontaktieren kann (oder schickt mir diese an fantasybookfan.2012[at]gmail.com). Das Gewinnspiel startet am 30.12 und läuft bis 31.12., 23.59 Uhr. Der Gewinner wird in der ersten Woche des neuen Jahres ausgelost.

Ich wünsche Euch einen super Start in 2016 mit vielen tollen Bücher-Highlights!!! Happy New Year!




Teilnahmebedingungen:
Der Gewinn wird Euch von der Autorin direkt zugesendet. Kein Ersatz bei Verlust auf dem Postweg. Keine Barauszahlung des Gewinns. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Rezension - Sexuelles Erwachen von Skyler Red (erotic)

Erschienen: Januar 2015
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 195 Seiten
ISBN: 978-3862774777
Buch: 9,90 EUR
Hier geht`s zur Seite des Verlags


Achtung: Dieser Titel ist ein Ü18-Titel und enthält explizite erotische Szenen.




Ich erwache wie aus einem Traum, als ich meine Ehe beende.
Erstaunt stelle ich fest, dass das Leben voller Sex sein kann, wenn man es nur will. An mir entdecke ich völlig neue lustvolle und gierige Seiten, die ich nun mit meinem Spanischlehrer auslebe.

Er ermutigt mich, meine verruchteste und geilste Seite zu zeigen und sie mit ihm oder anderen Männern zu praktizieren ...Ich bin sexuell erwacht!


Die Ich-Erzählerin ist Mitte/Ende 20 und wurde gerade von ihrem Mann verlassen. Gerade im Bett lief es eher nach Schema F ab und die Protagonistin beschließt, einfach mal mehr auszutesten.

Dienstag, 29. Dezember 2015

Rezension - Die Sehnsucht der Pianistin von Nora Roberts

       Cover: Mira Verlag
Erschienen: September 2015 (Neuauflage)
Ausgabe: Klappbroschüre
Seiten: 304 Seiten
ISBN: 978-3-95649-230-3
Buch: 9,99 EUR
Hier geht`s zur Seitevon Mira Taschenbuch







Vanessa Saxton ist eine gefeierte berühmte Pianistin. Als ihr Vater stirbt, beschließt sie, sich eine Auszeit zu nehmen und kehrt in ihren kleinen Heimatort zurück. Dort hofft sie, sich mit ihrer Mutter auszusprechen, trifft aber auch auf ihre Jugendliebe Brady Tucker, zu dem sie immer noch eine besondere Verbindung spürt. Vanessa muss sich entscheiden, welchen Weg sie für ihre Zukunft einschlagen will...

Die Pianstin bietet nicht nur eine schöne Liebesgeschichte sondern führt den Leser auch in die Vergangenheit. Diese will Vanessa nämlich aufarbeiten, denn viele Dinge sind ihr unklar. Warum z.B. hat ihre Mutter sie einfach so ziehen lassen, als ihr Vater Vanessa mit sich nahm? Was ist damals genau passiert?

Montag, 28. Dezember 2015

Rezension - Bad Romeo und Broken Juliet: Ich werde immer bei dir sein von Leisa Rayven (Hörbuch)

Erschienen: Oktober 2015
Ausgabe: Hörbuch

ISBN: 978-3-8398-1423-9
Spielzeit: 9 Std. 9 Min.
Buch: 16,95 EUR
Hier geht`s zur Seite von Argon
 


Ethan und Cassandra arbeiten aktuell gemeinsam am Broadway und Ethan kämpft um eine zweite Chance bei Cassandra. Doch Cassandra ist vorsichtig und extrem zurückhaltend, erinnert sie sich nur zu gut an die zweite Chance, die sie Ethan nach der ersten Trennung gegeben hat und die sie damals fast zerstört hätte...

"Ich werde immer bei dir sein" ist der zweite Teil der sehr emotionalen Lovestory von Cassandra und Ethan. Wieder gibt es zwei Erzählstränge, einen in der Gegenwart und einen rund 6 Jahre früher, als die beiden noch die Schauspielschule besuchten. 

Sonntag, 27. Dezember 2015

Auslosung - Gewinnspiel 19. Adventskalender-Türchen

Hallo ihr Lieben,

Ich hoffe, ihr hattet alle wunderschöne Weihnachtsfeiertage, meine waren zumindest sehr besinnlich. Doch nun zum Türchen Nummer 19: Ihr alle habt das Weihnachtsgedicht rund um Knecht Ruprecht gekannt und sehr viele sind neugierig auf Sandra Henkes Dystopie "Monster, mein" :-)

Gewonnen hat Eintrag Nummer "7":
Marion Geier!

Herzlichen Glückwunsch Marion! Du bekommst noch eine Mail von mir.

Rezension - BookElements II von Stefanie Hasse

Cover: impress
Erschienen: Dezember 2015
Ausgabe: ebook
Buch: 3,99 EUR
ISBN:
978-3-646-60181-7  
Seiten: 299 Seiten
Hier geht`s zur Seite von carlsen


Teil 2 der Geschichte rund um die Welt der Bücher.


Endlich scheint Ruhe in die Buchwelt eingekehrt zu sein. Auch wenn Lin ihre Elementarkräfte vermisst, ist sie einfach nur glücklich mit Ric zusammen zu sein. Doch dann meint Lin aus dem Augenwinkel "Edward" zu sehen aus Biss zum Morgengrauen und tatsächlich: Es tauchen plötzlich wieder Buchfiguren auf und verbreiten merkwürdige Botschaften. Als Lin dann noch nach Otherside versetzt wird, bricht das Chaos richtig los. 

Der zweite Teil der BookElements Serie setzt dort an, wo Band 1 aufhörte. Die Veränderungen kommen ziemlich rasant, denn kaum hat Lin sich an ein relativ normales Leben gewöhnt, wird schon wieder alles auf den Kopf gestellt. Ihre Kräfte regen sich wieder und auch die Grenzen werden wieder durchlässig.

Donnerstag, 24. Dezember 2015

Frohe Weihnachten


Hallo ihr Lieben,


Ich wünsche Euch wunderschöne Weihnachten und eine stille, besinnliche Zeit im Kreis von Familie und Freunden!
Ich hoffe, ihr könnt Euch über schöne Geschenke, evtl. auch in Form von Büchern, freuen!

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Rezension - Das Geheimnis der Talente von Mira Valentin

Cover: bittersweet
Erschienen: Dezember 2015
Ausgabe: ebook
Seiten: 224 Seiten
Buch: 2,99 EUR
ISBN: 
978-3-646-60208-1
Hier geht`s zur Seite von Bittersweet


Das ist das erste Band der Talente Reihe, die monatlich bei Bittersweet erscheint.



Melek lebt in einer Kleinstadt in Hessen und lebt für das Basketballspielen. Als sie von einem Talentcoach ausgewählt und zu einer Trainingseinheit eingeladen wird, kann sie ihr Glück kaum fassen. Nur ihr Freund Erik ist misstrauisch und tatsächlich scheint etwas mit der Gruppe rund um den Talentcoach Jakob nicht zu stimmen.
Nachts ziehen sie von einem Club zum anderen, tagsüber trainieren sie sich im lokalen Fitnessclub an ihre Grenzen. Sie gelten als Rocker oder Kriminelle und sie haben ganz sicher keine Zukunft. Aber das müssen sie auch nicht, denn sie führen einen Kampf gegen die verführerischsten Gegner, mit denen es die Menschheit je aufnehmen musste. Sie sind die TALENTE.
Und nun gehört Melek zu ihnen.


Melek ist eher eine Außenseiterin und steht so gar nicht auf aufwendiges Styling, was ihre türkische Mutter regelmäßig in den Wahnsinn treibt. Im Basketball hingegen ist sie richtig gut und dafür schlägt auch ihr Herz. 

Dienstag, 22. Dezember 2015

Rezension - Spiel mit dem Risiko von Alia Cruz (romantic suspense)

Cover: Sieben Verlag
Erschienen: Oktober 2015
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 350 Seiten
Buch: 12,99 EUR
ISBN: 978-3-864435-30-0
Hier geht`s zur Seite des Sieben Verlags








Lily Blue, Krankenschwester aus New Orleans, hat sich für die Special Agents of Justice verpflichten lassen. Sie möchte ihrer alten Liebe Ramon helfen, den es nach Las Vegas gezogen hat und der nun mitten im Mafiasumpf gelandet ist. Doch ist Ramon noch zu retten? Und was hat es mit Taylor Crow auf sich, der sich verdächtig oft in der Nähe von Ramon rumtreibt?

Lily ist sehr aufopfernd und hat sich jahrelang um ihre Familie und ihre kranke Mutter gekümmert. Als die Spezialeinheit SAJ an sie herantritt, sieht sie ihre Chance, noch einmal mit Ramon, ihrer großen Liebe in Kontakt zu kommen und ihm zu helfen. Lily steht damit vor einer großen Herausforderung, denn schließlich ist sie keine ausgebildete Agentin.

Montag, 21. Dezember 2015

Rezension - Masters of Seduction: Atemlose Nacht von Lara Adrian, Alexandra Ivy und mehr

Cover: Egmont Lyx
Erschienen: November 2015
Ausgabe: Taschenbuch
Buch: 9,99 EUR
ISBN: 978-3-8025-9939-2
Seiten: 416 Seiten
Hier geht`s zur Seite von Egmont Lyx


Vier Novellen von vier bekannten Romantic Fantasy Autoren, die aufeinander aufbauen.




Master of Seduction Atemlose Nacht beinhaltet vier Novellen, welche aufeinander aufbauende, in gewisser Weise fortlaufende, Geschichten beschreiben. Alle Geschichten haben Inkubi verschiedener Familien als Protagonisten und jeder von ihnen findet auf komplett unterschiedliche Weise sein Traumfrau.


Ich mag Romantic Fantasy ja sehr gerne und habe auch schon von fast allen vier Autorinnen etwas gelesen. Mir haben alle 4 Geschichten sehr gut gefallen und es gab keine Geschichte, die nicht schön geschrieben und erzählt wurde.

Sonntag, 20. Dezember 2015

Rezension - Das erste Date von Natalie Rabengut

Cover: rororo
Erschienen: Oktober 2015
Ausgabe: ebook
Seiten: 320 Seiten
Buch: 8,99 EUR
ISBN: 978-3499271618  

Hier geht`s zur Seite von rowohlt
 





Studentin Mo kommt halbwegs gut mit den Männern in ihrem Leben zurecht, versteht sich noch mit ihrem Ex und kann sich auch gegen ihre beiden älteren Brüder behaupten. Nur ein Date, das hatte sie noch nie und als sie den attraktiven Daniel kennenlernt, gerät sie regelrecht in Panik, denn er will nur ein von ihr: Ein erstes Date und er ist verdammt kreativ in der Art, es zu bekommen.

Das erste Date punktet für mich mit der Protagonistin Mo, die so ihre Tricks hat, um sich gegen die Männer in ihrem Leben zu behaupten. Doch Daniel, den sie eines abends zufällig kennenlernt, kann sie damit nicht beeindrucken. Er durchschaut sie sofort.

Während der Anfang noch eher locker leicht war, bekommt die Geschichte eine sehr erotische Komponente, als sich die Beziehung von Mo und Daniel vertieft. Mo hat zum ersten Mal jemanden, der ihre leicht devote Art im Bett toleriert und fördert. Das hat die Autorin für mich auch glaubhaft rüber gebracht, in dem sie Daniel eher verschlossen und etwas geheimnisvoll dargestellt hat während Mo diejenige ist, die ihre Gedanken sofort offen ausspricht.

Das erste Date hat einen lockeren Schreibstil; im mittleren Teil hätten es einen Tick weniger erotische Szenen sein dürfen, aber zum Glück bekommt die Autorin wieder die Kurve. Daniel setzt alles daran, die Beziehung zu Mo zu intensivieren, denn er wünscht sich nichts mehr, als dass Mo in als festen Freund akzeptiert. Mos "Panik" war teilweise wirklich witzig rübergebracht.

Wer eine lockeren New Adult mit erotischm Einschlag sucht, kann gut zu "Das erste Date" greifen. Die Geschichte und vor allem die Protagonistin haben mir gut gefallen.

Samstag, 19. Dezember 2015

Bloggeradventskalender vom Tintenhain - Türchen 19

Ich freue mich, dass ich wieder beim gemeinsamen Bloggeradventskalender der lieben Mona vom Tintenhain mitmachen kann. Zu Türchen 18 kommt ihr hier

Heute seid ihr bei Türchen 19 gelandet (ja, Weihnachten ist schon ganz nah) ;-)
Beginnen möchte ich mit einem klassischen Weihnachtsgedicht, was mich schon als Kind begleitet hat und was ich sehr gerne mag "Knecht Ruprecht"

Freitag, 18. Dezember 2015

Auslosung - Gewinner Blogtour Ich liebe dich lieber nicht

Vielen Dank für Eure rege Teilnahme an unserer Blogtour zu "Ich liebe dich lieber nicht"!

Hier sind nun die glücklichen Gewinner:
Platz 1: Angel 1607
Platz 2: MiraxD
Platz 3: Free Seline

Bitte meldet Euch per E-Mail bei nadjabookworm2@gmail.com. Die Gewinnerin des signierten Print gibt bitte ihre Adresse an. Die Gewinner der Ebooks geben bitte ihr Wunschformat an. Die Daten werden nicht gespeichert, sondern direkt an die Autorin weitergeleitet und danach gelöscht.

Rezension - Ich liebe dich lieber nicht von Josie Charles

Cover: Josie Charles

Erschienen: September 2015
Ausgabe: ebook
Seiten: 433 Seiten

Buch: 2,99 EUR
Hier geht`s zur Seite von Amazon




Lissa hält sich als Taxifahrerin über Wasser, denn als Künsterin konnte sie an keiner Uni Fuss fassen. Als sie zufällig über einen sehr attraktiven Obdachlosen stolpert, zeichnet sie ihn spontan und das Unglück nimmt seinen Lauf. Die Zeichnung landet im Internet und der "Obdachlose" ist alles andere als begeistert. Lissa tritt die Flucht in ihre Heimat an, wo sie auch wieder auf ihre Jugendliebe Clint trifft.

Lissa zeichnet für ihr Leben gerne, dieses Talent liegt in der Familie. Darum verließ sie ihren Heimatort und war damals entschlossen in New York ihr Glück zu versuchen, doch scheiterte kläglich. Dass die Zeichnung eines Obdachlosen eine Lawine von Ereignissen in Gang setzt, ahnt sie anfangs nicht.

Mittwoch, 16. Dezember 2015

Auslosung - Tagespreis Impress Blogger-Adventskalender Türchen 15

Ich freue mich sehr über Eure zahlreichen Kommentare und hoffe, dass ich einige für Winteraugen von Rebecca Wild begeistern konnte.


Heute erfahrt ihr die Tagesgewinnerin:
Susanne Matiaschek

Herzlichen Glückwunsch zu einer Impress-Tasche mit Goodies und einem eBook (Wunschformat) von Winteraugen! Du bekommst noch eine Email von mir. :-)

Blogtour Ich liebe dich lieber nicht - Freundschaft

Herzlich Willkommen am heutigen Blogtourtag zur Blogtour "Ich liebe dich lieber nicht". Heute habe ich das besondere Thema Freundschaft!

Gestern habt ihr bei Verena von Books & Cats eine Vorstellung der Schauplätze präsentiert bekommen.

Heute geht es weiter mit dem Thema Freundschaft, denn Lissa hat auch eine beste Freundin, die eine Schlüsselrolle in der Geschichte einnimmt.

Doch was macht einen guten Freund / eine gute Freundin eigentlich aus? Für mich ist es wichtig, dass ich mit meiner Freudin durch Dick und Dünn gehen kann. Auch wenn es mir mal schlecht geht, hat sie ein offenes Ohr parat und im besten Fall auch einen guten Rat :-) Zudem ist sie verschwiegen und plaudert natürlich nicht über meine Geheimnisse.
Sie steht eigentlich immer auf meiner Seite und wenn ich nicht recht habe, bringt sie mir das schonend bei ;-)

Dienstag, 15. Dezember 2015

Impress Bloggeradventskalender - Türchen 15


Herzlich Willkommen beim Bloggeradventskalender von impress! 

Heute seid ihr bei Türchen 15 angelangt und ich darf euch die wunderschöne Romantic Fantasy "WINTERAUGEN" von Rebecca Wild präsentieren!
 


In "Winteraugen" hat Rebecca Wild eine wunderbar fantasievolle Welt erschaffen, in der unterschiedliche Jahreszeiten und Personen aufeinander treffen. 
Cover: carlsen impress

Erschienen: Januar 2015
Ausgabe: ebook
Seiten: 237 Seiten
ISBN:
 
978-3-646-60088-9
Buch: 3,99 EUR
Hier geht`s zur Seite des Verlags

Hier geht`s zur Seite der Autorin 


Hier geht`s zu meiner Rezension


Sommer versus Winter 
Rae ist ein "Sommermädchen", lebt in dem Part, in dem die Blumen immer blühen und die Ernten reichhaltig sind. Dementsprechend ist auch ihr Charakter: Wie der Sommer ist sie sehr lebhaft, "bunt" und manchmal auch etwas störrisch! Und sie weigert sich hartnäckig, sich von ihrer Mutter verkuppeln zu lassen.

Sonntag, 13. Dezember 2015

Auslosung - Gewinner des ebooks der Nachtahn-Reihe

Zur Veröffentlichung des vierten Band der Nachtahn-Reihe dürfte ich die sympathische Sandra Florean interviewen und ein Wunsch- Ebook der Reihe verlosen!
Cover: bookshouse
Vielen Dank für Eure zahlreiche Teilnahme. Hier nun die Gewinnerin:

Rezension - Sommerkälte North & Rae von Rebecca Wild (romantic fantasy)

Cover: carlsen
Erschienen: November 2015
Ausgabe: ebook
Buch: 3,99 EUR

ISBN:
978-3-646-60141-1
Seiten: 242 Seiten
Hier geht`s zur Seite von carlsen



Der zweite Teil rund um North & Rae!



Die Hochzeit zwischen Winterprinz und Sommerprinzessin steht bevor und endet in einem Desaster. Der vorsichtige Frieden zerbricht und der Winterprinz wird gefangen genommen.
Doch das ist nicht das einzige Problem von Rae und North: Die Magie des Herbstwaldes stirbt und mit ihr auch North, der eng mit dem Wald verbunden ist. Rae setzt alles daran sowohl North als auch den Frieden zwischen den Ländern zu retten.

Ich habe schon Band 1 geliebt und auch Sommerkälte hat mir wieder gut gefallen. North und Rae geraten in heftige Probleme, denn der Frieden zwischen Sommer und Winter scheint nicht mehr realisierbar. Stattdessen sitzt der Winterprinz Januar als Verräter im Gefängnis und North ist mit Oktobers Zauber geschlagen, der bewirkt, dass er sich außerhalb des Herbstwaldes in eine Eule verwandelt.