Samstag, 5. März 2016

Rezension - Daughters of Darkness Scarlett von Bianca Iosivoni

Cover: Romance Edition
Erschienen: Februar 2016
Ausgabe: großformatiges Taschenbuch
Seiten: 288 Seiten
ISBN: 
978-3-902972866
Buch: 12,99 EUR
Hier geht`s zur Seite von Romance Edition


Sie will Rache – er will Gerechtigkeit 




Vor 6 Monaten rettete die Auftragskillerin Scarlett dem Hunters Agent Garrett Winter das Leben, obwohl er eigentlich selbst das Ziel der Daughters of Darkness war. Nun hat Scarlett einen anderen Job erfolgreich zu Ende gebracht, als sie ausgerechnet von Garett Winter zur Rede gestellt wird. Er möchte wissen wer es auf ihn abgesehen hat und ihn tot sehen will. Doch Scarlett ist alles andere als bereit, ihm mehr zu verraten, vor allem als klar wird, dass sich Garrett auf einem Rachetrip befindet...

Scarlett ist eine Auftragskillerin und agiert mit den anderen Daughters of Darkness im Untergrund. Sie ist verdammt gut in ihrem Job und hat schon in ihrer Kindheit gelernt, dass man Uniformierten nicht trauen kann und nicht jedem Gerechtigkeit widerfährt. Deshalb hat sie sich eine harte Schale zugelegt.


Garrett ist ein Hunters-Agent und hat etwas dagegen, wenn jemand das Gesetz in die eigene Hand nimmt. Auch er hat eine Vergangenheit, die er versucht, hinter sich zu lassen, die ihn aber nun wieder einzuholen scheint. Zudem kann er einfach nicht vergessen, wie ihm die schöne Frau in der Bibliothek damals das Leben gerettet hat und will sie unbedingt wiedersehen.

Daughers of Darkness ist ein Spin-Off der Hunters-Serie, die man aber nicht unbedingt kennen muss, um "Scarlett" genießen zu können. Diesmal hat sich die Autorin auf die "andere" Seite begeben, denn die Daughters of Darkness arbeiten aus dem Untergrund heraus. Dennoch töten sie nie einen Unschuldigen, das ist ihre heilige Regel. Die anderen Daughters of Darkness sind ebenfalls sehr interessante Persönlichkeiten, die mit kleinen Eigenheiten glänzen und ich freue mich schon auf weitere Geschichten!

Ein spannender Auftakt der Daughters of Darkness mit Scarlett als taffer Protagonistin. Romantic Suspense Liebhaber sollten hier unbedingt zugreifen!

Kommentare:

  1. Schöne Rezension. Hoffe mir wird das Buch auch so gut gefallen wie dir! )))
    Wünsche dir schönes Wochenende.

    Grüßchen
    Tanya

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Lesen! Und natürlich ein tolles WE! :-)

      Löschen