Dienstag, 26. Juli 2016

Rezension - Between the lines Wie du mich liebst von Tammara Webber

Cover: harper collins
Erschienen: Mai 2016
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 304 Seiten
ISBN: 9783956495588
Buch: 9,99 EUR
Hier geht`s zur Seite von Harper Collins



Emma hat sich für ein Studium entschieden, doch vorher steht noch die Promotionstour für ihren neuen Film an, den sie mit niemand anderem als Co-Star Reid promoten soll.
Ihr Herz schlägt jedoch für ihren Co-Star Graham. Als sie ihn zufällig in New York begegnet, lässt er ihr Herz höher schlagen und die beiden kommen sich langsam näher. Doch sie haben die Rechnung ohne Reid gemacht, der immer noch fest entschlossen ist, Emmas Herz zu erobern...


Auch in Teil 2 der Geschichte trifft man als Leser wieder auf alle vier Protagonisten von Band 1, wobei Emma und Graham im Mittelpunkt stehen. Die Autorin erzählt hier eine zuckersüße zarte Liebesgeschichte, die mir total gut gefallen hat. Die Perspektive wechselt zwischen allen vieren, was die Story gut vorangebracht hat.


Parallel zur Annäherung von Graham und Emma tun Reid und Isabell alles, um das junge Glück wieder auseinander zu bringen und gehen dabei regelrecht perfide zu. Da Emma und Graham beides geradlinige, ehrliche Menschen sind, ahnen sie nichts von den Plänen ihrer beiden Co-Stars. Ich fand es faszinierend, welche Pläne die beiden aushecken und wie sie diese umsetzen. Man fiebert regelrecht mit und hofft, dass Emma und Graham die Pläne durchschauen.

Über Graham erfährt man auch endlich mehr als in Band 1. Auch Emma beweist wieder ihr gutes Herz, dennoch kämpft sie für das, was sie haben möchte. Dabei hat für mich Reid dennoch eine positive Entwicklung im Vergleich zu Band 1 durchgemacht, denn er entwickelt tatsächlich sowas wie ein Gewissen! Wie das Ganze letztlich ausgeht, muss jeder selbst lesen, doch ich fand das Ende rund und es hat mir gut gefallen.

Einerseits eine wunderschöne zarte Liebesgeschichte, andererseits ein perfider Plan, der im Hintergrund geschmiedet wird: Zusammen eine interessante Mischung, die gut unterhält!
     

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen