Mittwoch, 21. September 2016

Rezension - Trusting Liam Tief in meinem Herzen von Molly McAdams

Cover: Harper Collins
Erschienen: Juli 2016
Ausgabe: Taschenbuch
 
Seiten: 304 Seiten
ISBN: 9783956499029
Buch: 9,99 EUR

Hier geht`s zur Seite von Harper Collins


Kennedy kann als Tochter eine ehemaligen Undercover Cops nicht so viel schocken. Und so stimmt sie auch zu, mit ihrer Zwillingsschwester nach Kalifornien zu ziehen, um sich in Sicherheit zu bringen. Die Vergangenheit ihres Dads in Form gefährlicher Bandenmitglieder wird nämlich zur Bedrohung.

Dass sie ausgerechnet dort auf einen ehemaligen One Night Stand trifft, hätte sie nie erwartet und dass dieser auch noch mehr von ihr will, bringt ihr Herz in Gefahr...

Kennedy ist ziemlich taff. Als Tochter eines Undercover Cops hatte sie schon früh mit starken Männern zu tun und weiß sich durchzusetzen. Auch ihre Tattoos und Piercings sprechen nach außen hin eine deutliche Sprache. Ihre Zwillingsschwester dagegen hängt sehr an ihrem langjährigen Freund und deswegen trifft sie der Umzug schwer. Die beiden könnten unterschiedlicher kaum sein, was ich für Zwillingsschwestern sehr faszinierend fand.


Ihre Nacht in Las Vegas war für Kennedy sehr intensiv und etwas besonders, dennoch für Kennedy ein One-Night-Stand. Die beiden hatten sofort eine Verbindung auch der Sex war fantastisch. Dennoch hat Kennedy den Glauben an die Liebe verloren, deswegen erlaubt sie sich auch gar nicht, mehr zu fühlen. Als sie Liam völlig unverhofft wieder sieht, weiß sie gar nicht, was sie denken und fühlen soll.

Die Chemie zwischen den beiden ist die ganze Zeit über präsent und das Hin und Her zwischen den beiden sehr spannend. Liam hat lustigerweise den Auftrag erhalten, sich um die zwei Schwestern zu kümmern und ihnen zu helfen, sich in Kalifornien einzuleben. So hat er auch einen guten Vorwand, in Kennedys Nähe zu sein. Doch auch Kennedy ist sehr hartnäckig in ihrem Bemühen, Liam zurückzuweisen. Liam wiederum kämpft sehr süß um sie und möchte fest mit ihr zusammen sein.  

Auch Liams Familie spielt eine wichtige Rolle, denn Liam steht ihnen sehr nahe und auch Kennedys Zwillingsschester mischt sich ordentlich ein.    

Ein schöner New Adult mit einer taffen Heldin, die schlimmes durchlebt hat und deswegen nicht mehr an die Liebe glaubt.


1 Kommentar:

  1. Huhu

    das Buch habe ich mir auch geordert und nach deiner Rezi freue ich mich jetzt noch mehr drauf es zu lesen :)

    Liebste Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen