Donnerstag, 15. Dezember 2016

Blogtour Irrepressible Desire 2 - Im Gespräch mit Mila Summers

Herzlich Willkommen zur letzten Blogtour-Station zum Buch Irrepressible Desire!


Gestern konntet ihr bei Eva mehr über Stil und Ausarbeitung des Buches erfahren. Heute habt ihr die Gelegenheit Autorin Mila Summers besser kennen zu lernen! Und hier geht es noch mal zum kompletten Tourplan.



Hallo liebe Mila, ich freue mich, dass ich dir einige Fragen stellen darf!

1) Ich habe gelesen, dass du in deiner Schwangerschaft angefangen hast, dein erstes Buch zu schreiben. Hattest du dir das schon früher überlegt oder kam das total spontan?
Nein, das waren wohl wirklich die Hormone. Ich hatte zuvor nie damit geliebäugelt, mal selbst zu schreiben. Ich war eher die Leseratte, die abends früher ins Bett ist, um möglichst lange lesen zu können.

2) Wie sieht es mit Familie und Freunden aus? Lesen sie deine Bücher und geben dir Feedback? Oder trennst du das eher?

Jeder darf meine Bücher gerne lesen und besonders aufregend wird es für mich, wenn mein Mann mal wieder zu einem meiner Bücher greift. Er ist mein größter Kritiker, würde ich meinen. Wenn er neben mir sitzt und liest, versuche ich jede seiner Stirnfalten zu deuten. *lach*

3) Irrepressible Desire, der 2. Teil der Manhattan Love Stories, spielt wie der Name schon sagt, in Manhattan. Hast du ein besonderes Verhältnis zur Stadt? Was gefällt dir besonders gut?

Ich war bisher dreimal in dieser wundervollen Stadt und ich hoffe, ich darf sie irgendwann auch mal in der Vorweihnachtszeit besuchen. New York hasst oder liebt man. Dazwischen gibt es nichts. Ich liebe die Stadt, die niemals schläft.


4) In Irrepressible Desire hast du zwei Protagonisten geschaffen, die es bisher alles andere als leicht in ihrem Leben hatten. Wie recherchierst du für deine Bücher, um den richtigen Ton zu finden?


Meist habe ich eine Grundidee für die Geschichte und dann entwickle ich die Charaktere. Denn eine Geschichte steht und fällt mit ihren Protagonisten. Wenn diese nicht schlüssig handeln, bringt auch der beste Plot nichts.

5) Ertappst du dich manchmal dabei, wie Charakterzüge von Dir und/oder Familie und Freunden sich in deinen Protas wiederfinden?

Definitiv. Das wird man wohl nie ganz vermeiden können. „Der Mensch ist stehst die Summe seiner Wahrnehmung“ hat irgendein schlauer Kopf mal gesagt und ich finde das sehr treffend. Ein Autor lebt ja für gewöhnlich nicht im luftleeren Raum, sodass er zwangsläufig auch seine Erfahrungen oder Erlebnisse in die Story reinbringt.

6) Jetzt ist es ja schon bald soweit und Weihnachten und Silvester steht vor der Tür. Magst du uns erzählen, wie du das Fest der Liebe feierst?

Ganz traditionell mit der Familie. Allerdings komme ich in den Genuss, Weihnachten gleich zweimal feiern zu dürfen. Meine Eltern feiern Christi Geburt erst am 07.01.

7) Und noch die Frage: Was liest du privat selbst gerne?
Ich lese gerne Liebesromane, Romantasy und die alten Krimiklassiker von Sherlock Holmes oder Agatha Christie.


Vielen Dank für das Interview!
**********************************************************************************


Hier geht`s zur Buchseite bei Amazon!



Gewinnspiel

1. Preis
Je ein Ebook von Manhattan Love Stories 1 & 2 & diese tolle Schneekugel:



2. Preis
Je ein Taschenbuch von Manhattan Love Stories 1 & 2

3. Preis
Ein Ebook nach Wahl von den bisherigen Veröffentlichungen von Mila Summers

Bitte beantwortet folgende Frage:

Warum möchtet ihr Irrepressible Desire gerne gewinnen + lesen?

Ausgelost wird unter allen kommentierenden Bewerbern. Teilnehmen könnt ihr bis einschließlich 16.12.16.
Teilnahmebedingungen
Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Kommentare:

  1. Hallo Desiree,
    danke dir für das tolle Interview.
    Nun zu deiner Frage ... ja warum will ich die Bücher lesen... ganz einfach, ihr habt mich in meiner eh schon vorhandenen Neugier noch viel neugieriger gemacht, dass es auf meiner Wuli steil nach oben gerutsch ist ....
    Ist das Grund genug ???
    Glaube schon oder?

    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    nach dieser tollen Blogtour wäre es ja echt ein Wunder dieses Buch nicht lesen zu wollen. ;)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    die Geschichte klingt sehr interessant und die Blogtour mit den vielen tollen Beiträgen hat mich noch zusätzlich neugierig gemacht :)

    LG

    AntwortenLöschen
  4. Weil ich schon andere Bücher der Autorin gelesen habe und allesamt echt klasse fand.

    Liebe Grüße,
    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe von Mila Summers noch kein Buch gelesen und aber sie scheint einen schönen Schreibstil zu haben daher würde ich bald ein Werk von ihr lesen wollen.
    LG Alex

    AntwortenLöschen
  6. weil ich denke, dass mich dieses Buch nicht enttäuschen wird und ich einfach Lust darauf habe :) Ganz liebe Grüße Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,
    warum ich gewinnen möchte?
    Weil ich auf das Buch durch die Blogtour so neugierig geworden bin. Das wäre perfekt für die freie entspannte Zeit jetzt und um einfach runter zu kommen vom Stress um in eine tolle Story eintauchen zu können.

    LG Sonja
    Und einen schönen 4. Advent!

    AntwortenLöschen