Donnerstag, 29. Dezember 2016

Rezension - Kein Tag mehr ohne dich von Claire Contreras

Cover: mtb
Erschienen: November 2016
Ausgabe: Taschenbuch
Seiten: 304 Seiten
ISBN:
9783956496301
Buch: 9,99 EUR
Hier geht`s zur Seite von Harper Collins




Elle versucht die Scherben ihres Lebens zu ordnen, denn vor rund einem Jahr ist ihr Verlobter überraschend gestorben. Als ihre erste Liebe Oliver wieder vor ihr steht, versucht sie, ihn auf Abstand zu halten, denn einen erneuten Schmerz würde sie nicht ertragen. Doch Oliver ist hartnäckig...

Elle war mir sympathisch und ihr Verlust hat sie tief getroffen. Ihr Verlobter starb überraschend und hinterlässt ihr ein leeres Haus und die gemeinsame Kunstgalerie. Nun möchte Elle langsam nach vorne blicken und trennt sich von dem gemeinsamen Haus. 


Elle zieht zu ihrem Bruder Rob und trifft dort auch auf Oliver, ihre erste große Liebe. Es gibt immer wieder Rückblicke in die Zeit als Elle und Oliver Teenager waren und sich die ersten Gefühle zwischen ihnen entwickelten. Damals waren ihre Gefühle sehr unschuldig, aber so richtig hat Oliver nicht zu ihr und seinen Gefühlen für Elle gestanden, was ich sehr schade fand. Letztlich kamen die beiden dann auch nie richtig zusammen und Elle verlobte sich irgendwann mit einem anderen.

Man merkt, dass sowohl Elle als auch Oliver noch Gefühle füreinander haben. Dennoch schleichen sie ziemlich umeinander rum. Irgendwann ist es dann eher Elle, die vor einer Beziehung zurückschreckt. Es gibt ein ziemliches Hin und Her zwischen den Beiden, was mich etwas genervt hat 

Die Idee eines Neuanfangs nach einem schweren Verlust finde ich als Plot eine tolle Idee, aber insgesamt konnte mich die Umsetzung nicht ganz überzeugen und gefühlsmäßig packen.

Ein Buch über einen schweren Verlust und einen möglichen Neuanfang, welches sehr gefühlvoll anfängt, sich dann aber etwas in einem Hin und Her verliert.

Kommentare:

  1. Hey,

    das Buch hatte ich auch schon in der Hand, bin jetzt nach deiner Rezi ganz froh es nicht mitgenommen zu haben. Schade, dass es mit der Zeit schwächer wird.

    Liebe Grüße
    Luna

    http://luna-liest.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Luna,

      ja, ich fand es auch sehr schade!

      LG Desiree

      Löschen