Donnerstag, 12. Januar 2017

Rezension - Seday Academy 2 von Karin Kratt

Cover: carlsen impress
Erschienen: November 2016
Ausgabe: ebook
Seiten: 336 Seiten
Buch: 3,99 EUR
ISBN: 978-3-646-30014-7
Hier geht es zur Seite von carlsen impress

Cey ist wieder zur Seday Academy zurückgekehrt, da Nathan verschwunden ist. Doch sie fühlt sich immer mehr zerissen zwischen dem Leben in der Academy und ihrer geheimen Aufgabe, die sie zu erfüllen hat. Sie fasst immer mehr Vertrauen zu Xyen und kommt später auch Nathan näher, doch ihren Wunsch, sich den beiden anzuvertrauen, muss sie immer wieder wegen ihrer Verpflichtungen unterdrücken. Kann sie allen gerecht werden?

Band 2 schließt genau an das spannende Ende des ersten Bandes an. Nachdem Cey sich eigentlich von der Academy gelöst hat, kehrt sie nun zurück, denn Nathan und auch die anderen sind ihr sehr ans Herz gewachsen. Cey ist immer noch verdammt taff, dennoch merkt man, dass sie sich Xyen und auch den anderen immer mehr öffnet und Vertrauen fasst.


Endlich erfährt der Leser, welcher geheimnisvollen Aufgabe Cey die ganze Zeit immer wieder nach geht. Das hat sich in Band 1 schon angedeutet und nun erfährt man das gesamte Ausmaß. Mir war nicht ganz klar, wie solch eine Parallelwelt Xyen komplett unbekannt sein kann, aber es ist so. Ich hätte ja vermutet, dass Cey und Xyen sich evtl. näher kommen, doch die Autorin hat sich hier für eine andere Variante entschieden, die mir auch gut gefallen hat. Das Ende fand ich rund und hat mir gut gefallen.

Der Schreibstil ist wieder sehr flüssig und die Autorin treibt die Handlung gut voran. Ich freue mich, dass sich Karin Kratt entschlossen hat, noch Band 3 + 4 zu schreiben! 

Ein toller zweiter Teil, der nun Ceys Geheimnis offenbart. Cey entwickelt sich als Charakter weiter und lernt, sich zu öffnen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen