Samstag, 8. April 2017

Interview mit Laura Kneidl + Gewinnspiel Water & Air

So ihr Lieben, heute gibt es was Schönes für Euch: Ein Interview mit der lieben Laura Kneidl und ein Gewinnspiel!!
© Larissa Kneidl

Du warst gerade auf der LBM. Was hat dir am besten gefallen und wo kann man dich sonst so dieses Jahr live treffen?

Als Autorin war mein Highlight eindeutig meine Lesung auf der Leseinsel Fantasy am Sonntag mit der anschließenden Signierstunde. Ich erinnere mich noch daran, wie ich die Jahre zuvor selbst dort im Publikum gesessen habe und davon geträumt habe, eines Tages auf der Bühne zu lesen. Dieses Jahr war es dann soweit und ich hatte wahnsinnige Angst, dass niemand auftauchen wird, der mich sehen will, aber diese Angst war zum Glück unbegründet. :D
Als Leserin war mein Highlight bzw. meine Highlights sämtliche Veranstaltungen mit Brandon Sanderson. Er gehört zu meinen absoluten Lieblingsautoren und ich finde ihn wahnsinnig inspirierend. Ihn zu sehen und ihn sagen zu können, wie sehr ich seine Bücher schätze, war ein absoluter Fangirl-Moment!
Und wo genau ich dieses Jahr noch sein werde, kann ich im Augenblick noch überhaupt nicht. Die Frankfurter Buchmesse ist auf jeden Fall eingeplant, aber liegt noch zu weit weg, als dass ich mir wirklich 100% sicher sein kann. 



Was gefällt dir am Autorendasein am Besten?


Das ich zur Arbeit keine richtigen Hosen tragen muss ... nein, Scherz bei Seite, auch wenn das eigentlich kein Scherz war, denn diese Nicht-Hosen-Sache finde ich wirklich toll. Aber das Autorensein hat noch viel mehr zu bieten und ich liebe so vieles an diesen Job. Ich liebe es meine Tage selbst gestalten zu können und dafür bezahlt zu werden, mir verrückte Sachen auszudenken. Ich liebe es mit Lesern in Kontakt zu stehen und die ganze Zeit mit Menschen reden zu dürfen, die genauso von Büchern und Geschichten begeistert sind, wie ich.



Ich liebe deine Bücher und die kreativen Welten, die du erschaffst. In welche deiner Welten würdest du am Liebsten leben und warum?


Ich denke in der Welt von „Light & Darkness“. Ich bin ein ziemlich ängstlicher Mensch und sie erscheint mir am ungefährlichsten. Die Wesen die darin leben sind ziemlich zivilisiert und versuchen einen nicht umzubringen, anders als bei den „Elementen der Schattenwelt“, und es gibt auch weniger Regeln und Einschränkungen als in „Water & Air“. Zudem werden in „Water & Air“ keine neuen Bücher mehr gedruckt, und das an sich ist schon ziemlich tragisch.



In Water & Air, deinem neuesten Buch, leben die Menschen in Kuppeln unter Wasser oder in der Luft. Welches Element liegt dir am Ehesten, Wasser oder Luft?


Rein von den Elementen würde ich „Wasser“ sagen, ich weiß auch nicht warum. Aber bezogen auf den Inhalt von „Water & Air“ würde ich mich für Luft bzw. die Luftkolonie entscheiden, da ich den Gedanken unter Wasser, in der Dunkelheit unter einer Kuppel zu Leben ziemlich beengend finde, da ist es mir doch lieber in der Luft etwas mehr von der Welt zu sehen!

An was schreibst du gerade, auf was dürfen wir uns freuen?


Während ich dieses Interview beantworte schreibe ich an den letzten Szenen von Band 2 meiner New Adult Reihe. Vielleicht bin ich damit schon fertig, wenn dieser Beitrag erscheint! Also ja, darauf können sich meine Leser freuen. Band 1 „Berühre mich. Nicht.“ erscheint im Oktober 2017 bei LYX und Band 2 „Verliere mich. Nicht.“ folgt bereits im Januar 2018. Und im März 2018 gibt es dann wieder Jugendfantasy von mir.




Was ist dein Traum-Reiseziel; wo wolltest du schon immer mal hin?


Tatsächlich bin ich keine große Reisende und verbringe wenig Zeit damit solche Ausflüge zu planen, aber ich wollte schon immer einmal nach Schottland und diesen Wunsch erfüll ich mir auch bald. Gemeinsam mit meiner Autorenkollegin Bianca Iosivoni geht es Ende Mai für zwei Monate nach Edinburgh. Darauf freu ich mich schon sehr!



Und mit was kann man dir eine Freude machen?  


Ganz einfach mit Schokolade und in dem man meine Bücher kauft. Denn solange meine Bücher gekauft werden und die Verlage mir neue Verträge geben, muss sich keine richtigen Hosen zur Arbeit tragen! 



Gewinnspiel:

Ihr könnt ein nagelneues Exemplar von Water & Air gewinnen!!!


Dafür möchte ich von Euch in 2-3 Sätzen wissen, warum ihr das Buch gerne lesen möchtet! Ihr dürft mir gerne eine Emailadresse im Kommentar dalassen, dann benachrichtige ich den Gewinner!

Ihr könnt bis 12.04.17, 23:59 Uhr, teilnehmen!!!

Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barauszahlung. Kein Ersatz bei Verlust auf dem Postweg; ich verschicke den Gewinn als Großbrief.

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Ich mache zwar bei deiner Verlosung nicht mit, aber ich hab sie gerne auf meiner Gewinnspielseite geteilt!

    Das Buch hab ich schon gelesen und war fasziniert von den vielen Ideen ;)

    Ich drücke allen die Daumen :)

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)
    Danke für das schöne Interview.
    Ich würde da sehr gern mitmachen.
    Ich würde das Buch gern gewinnen, es hört sich so spannend an und hat mich ganz neugierig gemacht. Zudem sieht das Cover so schön aus.
    Liebe grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schönes Interview. Und zwei Monate Edinburgh - das ist ja mal richtig klasse! Zur Frage: Das Buch steht schon lange auf meiner Wunschliste. Die Unterwasserwelt fasziniert mich, seit ich ein Kind bin, darum tauche ich auch leidenschaftlich gerne, und ich finde die Idee des Lebens unter Wasser sehr spannend. Da bin ich neugierig, wie das in dem Buch umgesetzt wird.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo,
    ein ganz toller Beitrag! Laura Kneidl kenne ich aus dem Zusammenhang ihres Schreibblogs. Nun habe ich sie auch mal im Zusammenhang ihrer eigenen Bücher kennen. Vielen Dank dafür...
    Ihr Buch reizt mich, da es Unterwasser spielt.
    Liebe Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo und vielen Dank für dieses schöne Gewinnspiel! Sehr gerne hüpfe ich in den Lostopf! Ich bin über eine Blogtour auf das Buch aufmerksam geworden - und das nicht nur wegen des traumhaften Covers. Ich finde die Grundidee des Buches - das Leben unter Wasser - sehr spannend, aber auch die mysteriöse Mordserie hat mein Interesse geweckt.

    Viele liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen
  6. Das Buch klingt faszinierend.

    Diese Welt erscheint mir so geheimnisvoll und interessant, dass ich einfach mit den Charakteren die Story erleben möchte.

    Danke für das Gewinnspiel��

    josia@jourdan.ch

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen :)
    Ein sehr schönes Interview, vielen Dank schon mal dafür!
    Das Buch würd ich zu gerne gewinnen und lesen, weil ich gespannt bin, wie es die Autorin schafft, uns Leser mit in die von ihr erschaffene Welt zu nehmen! Das klingt super aufregend, Kuppel unter Wasser...ich sehs direkt vor mir! Ich mag Fantasy, die mit Wasser zu tun hat! Mag an meinem Sternzeichen liegen, ich bin Krebs, dass ich da eine Affinität zu entwickelt habe! Und wenn auch noch neben der Spannung eine schöne Liebesgeschichte hinzukommt, dann werden diejenigen, bei denen ich von dem Buch schon gelesen habe, wohl Recht haben und " Water & Air" muss man gelesen haben :)
    Vielen Dank für die Verlosung und liebe Grüße
    Bine
    ( Nilis_Buecherregal@web.de )

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen,

    ich hab dich grad durchs #litnetzwerk gefunden und direkt ein paar Rezis gesehen, die ich mir gleich mal anschauen will!

    Danke erst mal für das schöne Interview und dass Gewinnspiel! Der Klappentext klingt sehr interessant und erinnert mich ein ganz klein wenig an "Atlantia". Kennst du es? Ich stehe generell auf Jugend und Fantasy und mit einem Touch Liebe dazu, ist meine Welt perfekt... ;)

    Liebste Grüße,
    Emmi von Dailythoughtsofbooks

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen und danke für das tollen Interview. :)
    Ich finde den Klappentext echt spannend und da ich weiss, dass Laura Kneidl echt gut schreibst, würde ich das Buch total gerne lesen. Das Cover finde ich auch wahnsinnig gut, muss ich sagen. :D
    Alles Liebe,
    Katja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Desiree,
    ein schönes Interview. Finde es immer wieder witzig wieviele "Buchmenschen" doch eine Schwäche für Schottland haben :D

    Ich würde es gerne lesen, weil sich das setting interessant anhört, Unterwasser oder in der Luft leben. Ich bin auf den Weltenentwurf gespannt und was hat es mit der Mordserie auf sich..... Außerdem schwärmen grad auf Instagram so viele davon :)
    Liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Desiree,

    Danke für das schöne Interview. Laura kneidl schreibt einfach toll und schafft es neue Welten zu erschaffen, in die man gerne abtaucht. Bei water und air finde ich die Idee mit den kuppeln unter Wasser besonders toll. Das Wasser fand ich schon immer faszinierend und ich würde auch wahnsinnig gerne mal in ein unter Wasser Hotel :) und ich möchte gerne wissen, ob Callum ob und Kenzie zusammenkommen und was das für eine mysteriöse Mordserie ist ;)

    Liebe Grüße,
    Wayland

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Desiree :)

    Danke für das spannende Interview! Ich finde es immer ganz interessant, wenn Autoren und Bloggern Rede und Antwort stehen und lese diese Beiträge immer richtig gerne. Bei deinem Gewinnspiel enthalte ich mich, da ich das Buch selbst schon gelesen habe! Ich kann es aber auf jeden Fall empfehlen ♥

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Desiree,
    Toller Beitrag; danke für das Gewinnspiel! :)
    Mich interessiert die Geschichte hinter "Water & Air" und bei der bittersweet Aktion auf Instagram und Facebook hatte ich leider kein Glück. Sie hat mich aber echt neugierig auf das Buch gemacht.
    Liebe Grüße,
    Celina ♥

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,

    ich habe bereits "Light & Darkness" gelesen und mir hat der Schreibstil der Autorin sehr gefallen. Somit habe ich vor noch weitere Bücher der Autorin zu lesen. :) An "Water & Air" finde ich die Story und die Welt in der sie spielt sehr interessant.

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  15. Hey :)
    ein sehr schönes Interview!
    Ich habe bereits "Light & Darkness" von der Autorin gelesen und das hat mich total begeistert, ich mag ihren Schreibstil sehr gerne - deshalb würde ich mich sehr über den Gewinn freuen :)
    Liebe Grüße
    Judith
    rose.judith86@gmail.com

    AntwortenLöschen
  16. Huhu liebe Desiree,

    ich möchte auch gerne mein Glück versuchen. :) Ich war dieses Jahr leider nicht auf der Leipziger Buchmesse, habe mir aber ganz fleissig alle Berichte dazu durchgelesen, die so von den Bloggern gepostet wurden. Und da tauchte immer wieder ein Buch auf: "Water & Air". Das hat mich so neugierig gemacht, dass ich das Buch nun selbst total gerne lesen würde. Zudem klingt die Autorin in deinem Interview mega sympathisch und ich bin nun umso mehr gespannt, was für eine Geschichte sie da gezaubert hat. Daher hüpfe ich gerne in den Lotopf, zu erreichen bi ich über krissysmail(at)web.de
    Liebste Grüße, Krissy von Tausend Bücher ♥

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,
    ich lese bereits seit vielen Jahren hauptsächlich Fantasy (wenn ich keine Fachbücher lesen muss) und bin immer auf der Suche nach neuen Werken und interessanten Settings. Zum Glück gibt es da seit ein paar Jahren sehr viel Auswahl und auch sehr starke Autoren im Jugendbuchsegment. Meine Tochter ist mittlerweile auch in dem Alter, daß sie sich für solche Bücher interessiert, also schlagen wir mit einem Kauf oft 2 Fliegen mit einer Klappe :)
    Ich finde das Interview symphatisch und mag die Grundidee mit den Kuppeln und würde sehr gerne hereinschnuppern, wie sich die Idee entwickelt.

    Dann drücke ich mal die Daumen und wünsche ein schönes Osterwochenende.
    glg, Melanie

    lotti_karotti74 at gmx.de

    AntwortenLöschen
  18. Das Buch steht auf der Wunschliste meiner Tochter und ich würde mich sehr freuen, es für sie zu gewinnen.

    Die Storyline scheint ein Mix aus Fantasy und Krimi zu sein, das gefällt mir.
    Netten Gruß,
    Silvia (silvia-hilde @ live.de)

    AntwortenLöschen
  19. Huhu,
    Mache sehr gerne noch als Nachzüglerin mit :)
    Erstmal vielen Dank für das Interview. War echt interessant! Finde Laura Kneidl echt super sympatisch :)
    Habe bereits "Light& Darkness" vor kurzem gelesen bzw. verschlungen *grins*
    Das Buch fande ich super gut und der Schreibstil war echt gut! Deshalb würde ich mich sehr freuen in die neu erschaffene Welt von ihr einzusteigen.
    Gaanz liebe Grüße
    Meli
    Achja das Cover ist wunderschön ;)

    AntwortenLöschen