Donnerstag, 20. April 2017

Rezension - Until Love Cash von Aurora Rose Reynolds

Cover: Romance Edition
Erschienen: März 2017
Ausgabe: Taschenbuch

Seiten: 260 Seiten
ISBN: 978-3-903130-22-7
Buch: 12,99 EUR

Hier geht es zur Seite von Romance Edition






Lilly und Cash - das ist Liebe auf den ersten Blick. Cash ist sich absolut sicher, die Richtige gefunden zu haben. Doch dann ist Cash gezwungen zwischer seiner großen Liebe und seinem ungeborenen Kind zu wählen und entscheidet sich für sein Kind.

Dass er damit einen fatalen Fehler macht, ahnt er nicht und erkennt er erst, als er Lilly einige Jahre später trifft.

Im Prolog erfährt man, wie sich Lilly und Cash kennen und lieben lernen und das war wirklich süß zu lesen. Dann gibt es einen Zeitsprung und man befindet sich in der Gegenwart. Lilly ist entsetzt, als sie durch Zufall Cash und seinen kleinen Sohn Jax trifft, denn sie hat ihre eigene kleine Tochter bei sich...Cashs Tochter.


Cash ist fest entschlossen, seine beiden Mädels für sich zu gewinnen und Lillys Herz wieder zu erobern. Das war sehr romantisch und schön beschrieben und auch die Familien der beiden nehmen eine intensive Rolle ein. Dabei stellt sich schnell heraus, dass Cash wirklich ein Traummann ist und verflucht sexy. Er tut alles, damit sich Lilly wohl fühlt und gibt sich große Mühe, ihr Vertrauen zurück zu gewinnen.

Allerdings gibt es da noch Cashs Ex-Frau June und sie ist fest entschlossen dem jungen Glück alle Steine in den Weg zu legen, die möglich sind. Da ist so einiges passiert, wo ich echt dachte, das gibt es doch gar nicht. 

Generell schreibt die Autorin wunderbar romantisch, versteht es aber auch, gezielt erotische Szenen mit einzubauen, die sich schön in die Story einfügen. Gut gefallen haben mir auch die beiden Elternpaare der beiden sowie Cashs sexy Brüder; die können sich definitv sehen lassen :-)

Sexy Lovestory über zweite Chancen und das absolute Familienglück, einfach wunderbar zu lesen!
 

 

1 Kommentar:

  1. Hey Desiree,

    eine schöne Rezi und ein interessantes Buch. Besonders die Thematik finde ich vielversprechend. Tolle Vorstellung. :)

    Liebe Grüße,
    ruby

    AntwortenLöschen